So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Hallo! Ich bin 42 Jahre alt, weiblich, habe 2 Kinder, einen

Kundenfrage

Hallo!

Ich bin 42 Jahre alt, weiblich, habe 2 Kinder, einen BMI unter 20, bewege mich normal (treibe keinen Sport), aber gehe durchaus viel zufuss. Seit ca. 3 Wochen wache in nachts (immer gegen 2 Uhr) auf und merke dass mein Herz viel zu schnell schlägt. AM Tag über habe ich manchmal Druckgefühle in der Magengegend u ich bin unruhig. Nach dem Mittagessen bemerke ich einen starken Leistungsabfall, lege mich dann einige Minuten aufs Sofa, das hilft. Habe keine Schmerzen. Am 1. Februar hatte ich für 10 Minuten Herzrasen; Puls war auf 160, danach starken Harndrang und für einige Woche dieses komische Druckgefühl in der Magen-Brustgegend. Was könnte ich tun? War natürlich beim Kardiologen, alles ok.


Liebe Grüsse
sonya
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag,

lassen sie bitte die Schilddrüsenwerte prüfen und auch Eisenwerte, Elektrolyte, Blutbild, Leber- und Nierenwerte, sowie Cholesterinwerte.
Außerdem rate ich zu einem 24h EKG, um dieses Herzrasen (möglicherweise ein Vorhofflimmern) zu bestimmen udn zu erkennen.
Dies kann Ihnen der Hausarzt anlegen, wenn nicht, dann bitte beim Kardiologen erfragen.

Als Ursache käme auch eine Magenschleimhautreizung // Magengeschwür in Frage. Haben Sie Sodbrennen oder Aufstoßen? Das wären erste Anzeichen für eine Übersäuerung des Magens. Dies kann durch Stress, Medikamente, aber auch durch eine Infektion mit Helicobacter pylori entstehen.
Es ist als Differentialdiagnose in jedem Fall mit abzuklären, dann kann man dies gezielt behandeln.

Versuchen sie reichlich Kräutertee oder stilles Wasser zu trinken, meiden Sie KAffee, Alkohol, Scharfes, Süßes, Saueres oder Salziges, da dies den Magen weiter belastet.

Bitte lassen sie sich weiter gründlich untersuchen und gezielt behandeln.

Alles Gute und rasche Besserung.


Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann




Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sie haben Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie gestellt, eine Kollegin machte mich eben darauf aufmerksam. Gern gebe ich Ihre Frage an meine Kollegin, die Ihnen gern homöopathisch weiter helfen möchte.

Alles Gute von meiner Seite.

Ihre
Dr. K. Hamann
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo und guten Tag,

gerne ergänze ich die beachtliche Antwort der sehr geschätzten Kollegin Dr. Hamann um den nachgefragten homöopathischen Teil.

Sie brauchen als Mittl Kalium carbonicum.
Dies hat in seinem Arzneimittelbild insbesondere das nächtliche Erwachen um 2h, den beschleunigten Puls und ein Angstgefühl im Magen. Es zählt auch zu den großen "Schwächemitteln", sollte also auch einen Einfluss auf den Leistungsabfall haben.
Ich rate dieses Mittel in der Potenz 12LM, Dil morgens nüchtern und abends unmittel vor dem Schlafen je 5 Tr. im Munde resorbieren zu lassen.
Fläschen vor Einnahme immer 10 x schütteln.

Gute und überzeugende Besserung wünschend und erwartend.

Alles Gute
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung: 35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
Dr. A. Teubner und weitere Experten für Homöopathie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Soll ich Kalium carbonicum in Form von Tropfen kaufen? Gibt es sie auch von Wela?

Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ja, die LM Potenzen wirken nach meiner Erfahrung als Tropfen besser.
Bewährt haben sich die Arcana LM Potenzen.
Weleda oder Wala stellen keine LM Potenzen her.

Ich danke XXXXX XXXXXür die schnelle und wertschätzende Bewertung!
Viel Erfolg!

 

PS: bitte nehmen Sie die Rückfrage bei der Erstantwort wieder heraus; eine negative Bewertung hat die Kollegin nicht verdient.

Vielen Dank

Ähnliche Fragen in der Kategorie Homöopathie