So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. K. Hamann.
Dr. K. Hamann
Dr. K. Hamann, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. K. Hamann ist jetzt online.

bei meinem baby wurde in ssw 20 eine 5mm zyste im linken oberen

Kundenfrage

bei meinem baby wurde in ssw 20 eine 5mm zyste im linken oberen lungenflügel festgestellt, welches homoöpathische mittel hilft, diese wieder loszuwerden?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

wie alt ist ihr Baby jetzt und ist es die einzige Zyste oder bestehen auch Zysten in den Nieren?

Gern helfen wir ihnen weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
bin in ssw 20, sonst ist alles in ordnung, allerdings 2 hämathome in der gebärmutter, ungefährlich am plazentarand, lt. arzt stammt diese zyste entweder von einem "blutkegel" den das baby mit fruchtwasser geschluckt hätte, oder aber durch CCAML
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es ist schwierig via Ultraschall zu sehen, ob es ein CCAML ist oder der vermutete Blutkoagel aus dem Fruchtwasser, den die Kleine verschluckt haben könnte. Sofern genügend Fruchtwasser vorhanden ist und auch die Nieren gut aussehen, würde ich mir erst einmal keine Sorgen machen.
Ein homöopathisches Präparat zu empfehlen ist schwierig, wenn unklar ist, worum es sich handelt.
Helfen bei der Stabilisierung des Stoffwechsels kann Arnika monatana D30 sein, hier bitte 2x3 Globuli am Tag auf der Zunge zergehen lassen. Dies kann auch ihre Hämatome in der Gebärmutter zurück bilden.

Aber lassen sie sich wegen dem CCAML nicht verrückt machen. Das ist noch nicht definitiv bestätigt und bleibt in den meisten Fällen auch harmlos.

Liebe Grüße und alles Gute

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, sie haben meine Antwort gelesen, wie soll es jetzt weiter gehen? Kann ich ihnen noch eine offene Frage klären helfen?

Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, möchte ich Sie höflich bitten, meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu akzeptieren. Zufriedenheit bedeutet, dass keine Verständnisfragen mehr bestehen und die Frage vollumfänglich beantwortet worden ist.


Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. K. Hamann