So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  Über 20 Jahre Erfahrung in Naturheilkunde und Homöopathie
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

Damenbart entfernen

Kundenfrage

Damenbart entfernen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und guten Tag,,
ich kann Ihnen zur schonenden Entfernung durch eine Wachsbehandlung bei der Kosmetikerin anraten. Dies muss nach einiger Zeit wiederholt werden und hat zur Folge, dass die Behaarung dünner wird. Das hat keine gesundheitlichen Nachteile und wirkt schnell und zuverlässig. Da ein Damenbart auch oft durch hormonelle Veränderungen enstehen kann, können Sie auch eine Hormonbestimmung bei IUhrem Arzt veranlassen, der dann nach entsprechender Diagnose eine gezielet Behandlung veranlassen kann.
Hömöopatische Mittel zur Haarentfernung sind mir nicht bekannt.
Ich wünsche baldigen Erfolg,

MFG
Dr. Garcia

Ähnliche Fragen in der Kategorie Homöopathie