So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Guten Tag, ich bin seit einer Woche total müde, kaputt, kraftlos,

Kundenfrage

Guten Tag,
ich bin seit einer Woche total müde, kaputt, kraftlos, schnell erschöpft und habe mit Hypotonie zu Tun.... Welches Mittel empfehlen Sie mir. Funke
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und guten Tag,

gibt es für Ihre Müdigkeit Ihrer Meinung nach einen Grund, eine Ursache? (Erkrankung, Dauerstress, Medikamente, Schicksalsschlag, Liebeskummer etc..)
Ihr Alter, Geschlecht

Antwort erfolgt nach Rückantwort.
Dr. A. Teubner und weitere Experten für Homöopathie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Zu mir: Ich bin 43 Jahre, weiblich, habe eine Tochter. Habe Depressionen seit jahren, war auch in einer Klinik, bin dort gut eingstellt worden. Aber ich leide sehr daurnter das meine Eltern sich vor 2 Jahren getrennt haben nach 43 Ehejahren. Was ich aber die Jahre gut gemeistert habe. Aber nun bin ich einfach ausgelaugt und Kraftlos. Also wohl eher der Dauerstress bei mir.
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ihr Leid über die Trennung der Eltern interpretiere ich als einen stressenden Liebeskummer.

Ich rate Ihnen zur Einnahme von Ignatia C30. Das entlastet die Seele so, dass Sie wieder zu Kräften kommen können- man kann es nicht glauben, wie befreiend die Wirkung sein kann, wenn man es nicht selbst erfahren hat.

Zusätzlich würde ich zur täglichen Einnahme von einem guten Ginsengpulver (Alsiroyal- gibts in guten Reformhäusern) für 3 Wochen raten. Mindestens 1,5 gr. täglich. Danach fühlen Sie sich, als wären Sie in einem Urlaub gewesen.

In diesem Sinne alles erdenklich Gute und
Gute Besserung!!
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ergänzung zur Dosierung:

4 Tage jeweils morgens 9 Kügelchen,dann nur noch bei Bedarf oder Nachlassen der Besserung- meist 2-3 Gaben pro Woche für weitere 4-6 Wochen.
Ich drücke Ihnen die Daumen! Danke für die Akzeptierung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Homöopathie