So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. K. Hamann.
Dr. K. Hamann
Dr. K. Hamann, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. K. Hamann ist jetzt online.

Hmmm, etwas ärgerlich, hatte gerade meine Frage schon gestellt

Kundenfrage

Hmmm, etwas ärgerlich, hatte gerade meine Frage schon gestellt und bezahlt und dann ging es irgendwie nicht weiter... :(
Versuche es nun erneut:
Habe seit 2 Tagen eine Erkältung, Beginn mit Halsschmerzen und totalem Stimmverlust, aktuell leichter Schnupfen mit t.w. verstopfter Nase, Stimme heiser aber wieder einsatzfähig, nachts Hustenreiz, anfangs auch Stechen in beiden Ohren, seit heute linksseitige Konjunktivitis mit dunkelrotem Auge und morgens verklebt (rechts Auge beginnt sich ebenfalls zu röten). Halsschmerzen linksseitig, roter Strang zu sehen, Schluckbeschwerden.
Wärme jeder Art hilft (Getränke, inhalieren, Wickel), reicht aber nicht aus.
Bitte um einen Tipp! Muss für meine 2 Kids fitt sein.
Danke.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

eben habe ich festgestellt, dass sie noch keine Antwort erhalten haben. Gern möchte ich ihnen helfen und das passende Präparat finden.

Sind sie ein heller oder ein dunkler Typ?
Schwitzen sie schnell oder ist ihnen eher kalt?
Haben sie Fieber?
Haben sie einen fließenden oder zähen Schnupfen?

Gern helfe ich ihnen weiter!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Mittlerweile brauche ich keine Antwort mehr auf meine Frage... dauerte mir dann doch zu lange, war in der Apotheke und auch beim Arzt gewesen, ging schneller als dieses hier... :(
Außerdem sind wir nun schon beim nächsten Problem gelandet: Magen-Darm-Infekt des Sohnes, da ist meine Erkältung spontan nicht mehr wichtig.

Schade, hatte mir nach all den Versprechungen und Werbung hier auf dieser Seite raschere Hilfe erhofft; da kann ich ja gleich zum Arzt gehen!
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ist leider sehr bedauerlich, normalerweise erhalten die Fragenden noch am selben Tag ihre Antwort. Ich war leider verhindert und nicht auf der Plattform.
Sollte ihnen bereits Geld durch die Kostenstelle abgebucht worden sein, wenden sie sich bitte an [email protected]

und alles Gute für sie und ihren Sohn!

Ihre Dr. K: Hamann