So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.

Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Mein Freund (70) hat für eine Blasenentzündung mit sehr schmerzhafter

Kundenfrage

Mein Freund (70) hat für eine Blasenentzündung mit sehr schmerzhafter Hodenentzündung vor ca.4 Wochen Antibiotika bekommen von der prakt.Ärztin. Zunächst hat das geholfen,dann kamen die Beschwerden so stark wieder, daß er am 1.Feiertag jetzt in der Notaufnahme des Krankenhauses aufgenommen werden mußte.Er bekommt nun ein anderes Antibiotika als Infusion und die Schwellung geht zurück.Der Arzt will nach der Ursache forschen per Blasenspiegelung und ob die Prostata verengt sei.Mein Freund hatte nie dahingehende Beschwerden und war überhaupt immer kerngesund.Ich habe jetzt Angst,daß mehr kaputt als heil gemacht wird,auch Bedenken,daß es so wieder nicht ganz ausheilt und verschleppt wird.Kann man die Blasenspiegelung guten Gewissens aufschieben,falls es erst mal auf das Mittel anspricht ? Wie reinigt man einen,bis dahin " unvergifteten" Körper nach der Behandlung im Krankenhaus ? Was kann man zu Hause homöopathisch tun,wenn der Patient entlassen wird,um das ganz auszuheilen ? Ich selbst mache viel autodidaktisch mit Schüßler-Salzen,aber an so was trau ich mich nicht ran.Wie finden wir einen kompetenten Homöopathin unsrere Nähe (07407)? Ich würde mich sehr über Rat freuen.Danke XXXXX XXXXX Nachsatz vom Folgetag :Heute wurde auf Grund einer Ultraschalluntersuchung gesagt,daß Verdacht auf Vereiterung besteht und eine Entfernung der Hoden angeraten scheine.Muß so was nicht exakt nachweisbar sein und wenn ja,kann man nicht nur den Eiterherd entfernen ? Und wenn,dann ist doch die Ursache der Entzündung auch nicht beseitigt, oder ???
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo und guten Tag,

erst heute wieder im Netz- sind Ihre Fragen noch aktuell, bzw wie ist der Stand?

Ich wünsche Ihnen und Ihrem Freund ein gesundes neues Jahr!
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Verehrte Frau Dr. Teubner,danke,das wünsche ich Ihnen auch. Im Moment sind die Fragen so nicht mehr aktuell. Durch die Antibiotika sind die Schwellungen teilweise
zurückgegangen,aber mit der ums doppelte vergrößerten Prostata steht nun der Krebsverdacht mehr im Vordergrund.Ich denke, unter laufender Antibiotikagabe hat es nicht viel Sinn , die Prostata homöopathisch zu behandeln, und wäre wohl auch zu riskant.Das kann man sicher nur versuchen,wenn per MRT der Krebs ausgeschlossen werden kann ? Ich hoffe sehr, daß man nicht mit dieser mittelalterlichen Ausschaberei
anfängt.Leider habe ich nicht so viel Einfluß darauf,da es sich nur um einen väterlichen Freund,keinen Lebensgefährten handelt.Ich kann nur versuchen mitzuteilen,was ich weiß.
Mein Vater ist trotz dieser Spiegelung (o.B.) schließlich an P.-Krebs verstorben,der dann außen aufgewachsen und nicht mehr operabel war.Das ist auch der Grund ,warum ich mich jetzt als Nicht-Verwandte hierbei mehr in der Verantwortung sehe,abgesehen von der persönlichen Freundschaft..
Wenn Sie eine hilfreiche Antwort dazu haben, ist es okay,sonst würde ich gern mein Guthaben aufheben, bis die Befunde da sind und ich etwas genaueres weiß. Mit freundlichen Grüßen - Sabine
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ja, tun Sie das , denn ohne eine klare diagnostische Abklärung wären Vorschläge kaum zu verantworten.
Alles Gute Ihnen und viel Glück Ihrem väterl. Freund.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Bergmann

    Bergmann

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    279
    über 20jährige Erfahrung in der Homöopathie, Klinik und Praxis
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DA/Dachsberg/2012-9-26_174623_IMAG0126.64x64.jpg Avatar von Bergmann

    Bergmann

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    279
    über 20jährige Erfahrung in der Homöopathie, Klinik und Praxis
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/UM/Umadrugada/2012-8-4_1601_Berghemvice.64x64.jpg Avatar von Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    99
    Ausbildung in Homöopathie, 17 Jahre Erfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/drvs/2015-9-3_17715_.64x64.jpg Avatar von Dr.R.v.Seckendorff

    Dr.R.v.Seckendorff

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    54
    Arzt Allgemeinmedizin (Schwerpunkte Innere Med./Orthopädie/Psychosomatik/Homöopathie)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/drheleweber/2015-7-27_161510_orst.64x64.jpg Avatar von dr-heleweber

    dr-heleweber

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    15
    Allgemeinmedizin,Naturheilverfahren,Psychosomatik, Kurarzt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9757
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Homöopathie