So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Mein Sohn 2 Jahre hat eine Streptokokken Infektion und dadurch

Kundenfrage

Mein Sohn 2 Jahre hat eine Streptokokken Infektion und dadurch eine akute Angina mit Fieber. Er hat von der Kinderärztin Antibiotika bekommen. Das Fieber habe ich mit Bella Donna runtergekriegt. Sollte ich eine homöopathische Ausleitung des Antibiotikas durchführen, z.B. mit Sulfur? Und ist es ratsam die geschädigte Darmschleimhaut durch Symbioflor aufzubauen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und guten Tag,

bei Ihnen muß ich gar nicht mehr arbeiten...Respekt.
Ihr Vorgehen ist genau richtig: Sulfur 18LM, Dil; 3 Wo. morgens 1 Tr. auf etwas (Minischlückchen) Wasser geben. Meistens können hiermitdie sonst häufig durch AB induzierten Rückfallneigungen verhindert werden.
Symbioflor aber erst nach Ende der AB Kur

Alles Gute und beste Gesundheit Ihrem Kleinen wünschend.
Dr. A. Teubner und weitere Experten für Homöopathie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Warum geben Sie eine LM Potenz?, würden D6/12 Potenzen auch funktionieren?
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
LM deshalb weil eine "Verstimmung der Vitalis" (Lebenskraft) durch eine Unterdrückung eine Durchdringung in die feinsten "Verästelungsstrukturen" des Wesens Mensch erfordert, um folgenlos behoben zu werden.
LM Potenzen sind Hanemans letzte Entdeckung und ich verwende sie gerne, weil sie trotz Tiefenwirkung keinen langen Arzneimitteldruck aufrechterhält- deshalb auch die täglichen Gaben. Gerade bei Sulfur ist dies angebracht.

Machen Sie weiterhin gute Erfahrungen mit Homöopathie!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Homöopathie