So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. K. Hamann.
Dr. K. Hamann
Dr. K. Hamann, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. K. Hamann ist jetzt online.

Habe seit Monaten Schmerzen (vermute Fersensporn) unter der

Kundenfrage

Habe seit Monaten Schmerzen (vermute Fersensporn) unter der rechten Ferse.
War 3 Wochen auf den Kanaren und habe nur weiche Gummi-Latschen getragen.
Die Schmerzen wurden zusehends weniger und gingen ganz weg.

Jetzt beginne Sie wieder langsam stärker zu werden.

Was kann ich tun? Bin seit 2 Jahren Nierentransplantiert und nehmer
Immunsupressiva.

Viktoria Schantz, Föhren
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

In ihrem Fall kann ich zu Arnika montana raten. In der homöopathischen Potenz D12 nehmen sie bitte dreimal täglich je fünf Globuli. Außerdem können sie mit Arnikaöl die Ferse massieren. Das hilft ebenfalls und anschliessend Rotlicht. Dies fördert die Durchblutung und bringt den Wirkstoff tiefer ins Gewebe.

Legen sie den Fuss so oft wie möglich hoch, schonen sie den Fuss und passende Schuheinlagen sind sinnvoll.

Alles Gute