So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. K. Hamann.
Dr. K. Hamann
Dr. K. Hamann, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. K. Hamann ist jetzt online.

Bei Leon ( 6 J.) ist eien auff lligkeit festgestellt worden.Es

Kundenfrage

Bei Leon ( 6 J.) ist eien auffälligkeit festgestellt worden.Es ist meist nur noch frech zu den Kindern im Hort und schlägt auch gern.Dann habe ich in der Apotheke danach gefragt was ich machen kann und die haben mir die Nr. 5 udn die Nummer 7 . empfohlen.Sie sagten ich könne ruhig 10 stück von jeder geben.Habe ich auch so gemacht. Nun isst aber Leon seit dem nichts mehr.Er sagt das alles was ich ihm an essen vorsetze schmecke nicht mehr.Er sagt es schmceckt alle wie Kotze.Weis nicht mehr was ich machen soll denn er hat schon 1 kilo abgenommen.Bitte um hilfe.War es zu viel davon?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. K. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

In der Nr5 Kalium phosphoricum und in der Nr. 7 Magnesium phosphoricum ist jeweils Phsophor enthalten, welches eventuell durch die Einnahme beider Präparate zu hoch dosiert ist.
Daher empfehle ich ausschliesslich die Nr. 5 der Schüssler Salze einzunehmen, da dieses sehr gut bei nervlich bedingten Problemen hilft.
Leon sollte viel Tee und Zitronenschorle trinken, um das Phosphor zu neutralisieren und auszuschwemmen.

Die Dosierung d Nr. 5 mit 10 Globuli am Tag ist richtig und wird durch Wärme und Ruhe, sowie Bewegung an frischer Luft unterstützt.

Alles Gute

Ähnliche Fragen in der Kategorie Homöopathie