So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bergmann.
Bergmann
Bergmann, Dr. Med.
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 1081
Erfahrung:  über 20jährige Erfahrung in der Homöopathie, Klinik und Praxis
50673792
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Bergmann ist jetzt online.

Hallo , ich hei e Rita,bin 40 Jahre alt und habe eine Pollenenergie,extrem

Kundenfrage

Hallo , ich heiße Rita,bin 40 Jahre alt und habe eine Pollenenergie,extrem auf Gräser.( wurde vom HNO auf Pollen getestet )Meine Augen tränen aber nicht und meine Nase läuft auch nicht,bei mir schwillt mein Hals an und ich habe extrem viel Schleim im Rachen,mache täglich schon Nasenspüllungen damit mein Hals frei wird vom Schleim.
was für ein Mittel kann ich dagegen nehmen,damit es mir besser geht.

Gruß Rita
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Bergmann hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo und guten Tag,

 

da sich Ihre Beschwerden im Rachen äußern, rate ich zu folgendem Vorgehen:

 

Zunächst Cetirizin beibehalten

 

dazu Apis mellifica D 30 2 x tägl 8 Kügelchen für 14 Tage

 

sowie Spongia D 4 bis zu 4 x tägl 8 Kügelchen (nach Bedarf!!!)

 

sowie Antimonium crudum D 4 1 x tägl 1 Tbl. für 14 Tage

 

Also Apis und Antimonium regelmäßig für 2 Wochen

 

Spongia nach Bedarf, auch nach den 2 Wochen, wenn nötig.

 

Bitte lassen Sie sich von Ihrem Hausarzt für den Notfall "Infecto Krupp Inhal" verschreiben, ein Spray, welches in den Mund gesprüht, Ihnen im Notfall sehr schnell durch Abschwellen der Schleimhäute Luft und Linderung verschafft.

 

Alles Gute und freundlichen Gruß.