So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.

Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Bei mir ist eine Borreliose festgestellt werden,die vermutlich

Kundenfrage

Bei mir ist eine Borreliose festgestellt werden,die vermutlich auf einen 10 Jahre zurückliegenden, trotz 3-wöchiger Antibiose-behandlung nicht verhindert werden konnte. Gibt es alternativ - oder begleitend - zur erneuten Antibiotischen Behandlung vielleicht eine homöopathische Behandlung? Etwa zur Stärkung derImmunkräfte, vielleicht aber auch spezifischer. Wie würde diese aussehen?

Mit freundlichen Grüssen

Bettina Hahm
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo und guten Tag,

begleitend immer, alternativ hängt von Ihren genauen Beschwerden ab.
Leider sind im Falle der Borreliose auch antibiotische Kuren, wenn sie nicht ganz zu Beginn durchgeführt werden selten überzeugend.

Ihre bisherigen Maßnahmen haben etwas für sich, sind aber nicht spezifisch genug.
Ich würde
1) die Nosode Borreliose D8 Glob. 3 Wo. 3 x täglich 5 Kügelchen
dann in D30 für 4 Wo. jeden 2. Tag 10 Kügelchen und
abschließend in D200 2x10 Kügelchen in 10 Min. Abstand, dann noch 2-3 weitere Gaben nach jeweils 2 Wochen
empfehlen. Zu beziehen unter:
http://www.odilien-apotheke.de/Hahnemann/B_Nosoden.htm

Zusätzlich einen erfahrenen naturheilkundlichen Therapeuten aufsuchen und mir
ein sog. Auto-Sanguis-Stufentherapie - eine Therapie mit potenziertem Eigenblut aufsteigender Potenzen in einer Sitzung- durchführen lassen.
Bewährt hat es sich, die Potenzen nach Injektion von 1ml. EB i.m von C1- C6 injizieren zu lassen.
Diese Therapie 2x nach ca. 3 Wochen wiederholen wobei dann mit C3 -C9 und
C6-C12 gearbeitet wird.
(Informationen bei Heel)

Ich wünsche Ihnen Erfolg bei der Überwindung dieser heimtückischen Infektion.
Gute Besserung und Alles Gute
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Frau Teubner,

danke XXXXX XXXXX Antwort.

1. Wenn ich Sie recht verstehe, empfehlen sie auf alle Fälle eine antibiotische Kur? Welches wären in diesem Falle die bevorzugten Antibiotika und die bevorzugte Einnahmeform?

2. Wo erhalte ich Auskunft darüber, welche Homöopathie-Ärzte Erfahrung mit langwierigen Borrlliose -Behandlungen haben - also verschiedene Verläufe kennen? und die die von Inen vorgeschlagene Behandlung durchführen könnten?

3. Mir wurde eine zweiwöchige Kur in einer auf Homöopathie spezialisierten Klinik in München (ich glaube, in Unterhaching) vorgeschlagen. Ist Ihnen darüber etwas bekannt.

4. Ebenso erhielt ich den Hinweis auf DIE Borrelliose-Spezialklinik in Nürnberg. Ich konnte aber bisher keine näheren Informationen herausfinden. Ist Ihnen ein derartiges Zentrum bekannt?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Verzeihen Sie, ich habe den Fragenkatalog ganz ohne Verabschiedung losgeschickt,
hier also

mit herzlichen Grüssen

Bettina Hahm
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,
1)nein- keineswegs; ich habe zuviele Menschen in fortgeschrittenen Stadien der Borreliose gesehen, wo Antibiotica nichts mehr gebracht haben.
2) Jede Borreliose verläuft bei unterschiedlichen Menschen etwas anders, auch wenn sie 3 Stadien hat/haben kann und in die sog. Neuroborreliose münden kann.
Der Erreger haben eine starke Verwandtschaft zum Syphilis Erreger (beides Spirochäten) Der Einsatz von hom. Mittel orientiert sich an den Symptomen und nicht einem Erreger oder einer Benennung einer Krankheit. Insofern sind Sie bei einem erfahrenen langjährig tätigen Einzelhomöopathen gut aufgehoben. Bitte bei z. B. der "Deutschen Gesellschaft für klassische Homöopathie" (googeln) nach erfahrenen Homöopathen in Ihrer Wohnortnähe fragen.
Aber auch Ärzte für Naturheilverfahren können die potenz. EB Therapie durchführen- fragen Sie, wer das für Sie machen will (ist Arbeit!)- oder auch Heilpraktiker.
3) Ja Harlaching- ein Krankenhaus für Naturheilverfahren, das einen guten Ruf hat.
Es hängt von Ihren Symptomen ab, ob Sie eine Kur machen sollten. Eine Behandlung dauert auf alle Fälle viel länger, als 2 Wochen.
4) Da alle nur mit "Wasser kochen", ist es angebracht Heilung nicht von "der Spezialklinik" zu erwarten, Wissen ist breit verstreut. Wichtig ist, dass Sie einen engagierten Therapeuten finden, der bei Stockung auch andere Wege einschlägt, wie z.B. Frequenztherapie oder sogar MMS
Es ist eine Erfahrungsweg für Sie, wie Sie ja schon beginnen zu ahnen.

Ich wünschen Ihnen von Herzen Glück beim Finden des richtigen Therapeuten und der für Sie richtigen Therapie.

Alles Gute
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Frau Teubner,

1) ich nehme an, dass Sie keinen Therapeuten mit Namen nennen dürfen. Denn natürlich angesichts der großen Anzahl von Homöopathen wäre es für mich schon eine Hilfe, zu wissen, wer von diesen denn mit der Behandlung von Borreliosen bereits langjährige Erfahrungen hat. Auf der Homöopathie-Seite habe ichleider keine Spezifikationen entdeckt.

2) Sie nennen einige Therapieansätze und verweisen auf die Vielzahl von Zugängen. Das ist sehr verwirrend. Könnten Sie mir denn Literatur nennen, aus der ich möglichst umfassend erfahre, was es mit den einzelnen Verfahren - wie Frequenztherapie und MMS und Auto-Sanguis-Stufentherapie - auf sich hat?

3) Es nennen sich aber einige Kliniken Spezialkliniken. Zum Beispiel in Augsburg: 'BCA'. Sie orientieren sich dort offensichtlich an einem aus Amerika kommenden Ansatz. ("Lyme-Disease-Solution"), der unbedingt auf Eingabe von Antibiotika besteht.

mit freundlichen GRüssen

Bettina Hahm

mit freundlichen Grüssen
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es macht keinen Sinn Namen zu nennen, wenn ich Ihren Wohnort oder PLZ Bereich nicht kenne.
Ob Borreliose oder eine andere schwere Erkrankungen, die hom. Vorgehensweise folgt einer gewissen Logik (organon der Heilkunst), die im Idealfall bei unterschiedlichen Homöopathen zu gleichen Ergebnissen/Mitteln führt.
zu 3) aus der Agenda des Augsburger Centers:
Please note: if patients wish not to undertake an antibiotic treatment (e.g. intolerance of antibiotics, etc.), an alternative medical therapy can be offered instead of usual antibiotic treatment (e.g. based on photon therapy with a combination of natural remedies and other supporting therapies).

Es liest sich alles viel klüger, aber die kochen sicher auch nur "mit Wasser" Wie z.B. eine monatelange Antibiose die eigene Immunabwehr stärken können soll, muss mir erst einmal jemand erklären. (Anti- boitica = gegen Lebendes gerichtet)
Es werden unspezifisch Darmbakterien zerstört- über 400 Arten, wovon nur etwa 1/3 bekannt sind, leben dort und sorgen für die Funktionstüchtigkeit unseres größten Immunorgans, dem Darm.

Ernährungsumstellung, Milieuveränderungen, Nahrungsergänzungsmittel und Psychotherapie sind die Begleitmaßnahmen, die wie selbstverständlich alle Therapien schwerwiegender Erkrankungen flankieren sollten.

Ihre Ausgangsfragen waren aber vergleichsweise klein:
Gibt es alternativ - oder begleitend - zur erneuten Antibiotischen Behandlung vielleicht eine homöopathische Behandlung?
Vielleicht schauen Sie nochmal auf die erste Antwort?
Wenn Sie keinen Therapeuten finden, der weiß wie eine potenzierter EB Behandlung praktisch durchgeführt wird, kann er mich gerne anschreiben und danach fragen. Kontaktdaten: www.privatpraxis-natuerlich-heilen.de
Alles Gute und -ich kann Sie auch verstehen, wenn Sie den Weg der Spezialklinik gehen!
Wie gesagt, die Borreliose ist eine Erkrankung, die Sie in mannigfache Erfahrungen führt.
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung: 35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
Dr. A. Teubner und weitere Experten für Homöopathie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank XXXXX XXXXX Antworten,
und dass Sie mich auf einen langen vielfältigen Weg vorbereiten. Literatur die mich übe die verschiedenen Behandlngsmethoden informiert, scheint es eine zu geben. ich werde es ersteinmal dabei belassen

Bettina Hahm

Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gerne

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Bergmann

    Bergmann

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    279
    über 20jährige Erfahrung in der Homöopathie, Klinik und Praxis
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DA/Dachsberg/2012-9-26_174623_IMAG0126.64x64.jpg Avatar von Bergmann

    Bergmann

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    279
    über 20jährige Erfahrung in der Homöopathie, Klinik und Praxis
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/UM/Umadrugada/2012-8-4_1601_Berghemvice.64x64.jpg Avatar von Dr. med. St. Berghem

    Dr. med. St. Berghem

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    99
    Ausbildung in Homöopathie, 17 Jahre Erfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/drvs/2015-9-3_17715_.64x64.jpg Avatar von Dr.R.v.Seckendorff

    Dr.R.v.Seckendorff

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    54
    Arzt Allgemeinmedizin (Schwerpunkte Innere Med./Orthopädie/Psychosomatik/Homöopathie)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/drheleweber/2015-7-27_161510_orst.64x64.jpg Avatar von dr-heleweber

    dr-heleweber

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    15
    Allgemeinmedizin,Naturheilverfahren,Psychosomatik, Kurarzt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    9757
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Homöopathie