So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Ich bin zur Zeit in den Wechseljahren und habe totale hitzew

Kundenfrage

Ich bin zur Zeit in den Wechseljahren und habe totale hitzewallungen mit schweissausbruechen. Ich habe schon diverse Mittel probiert, aber nichts hat geholfen. Vielen dank XXXXX XXXXX Anregung. Zwischen der hitze friere ich. Ich bemerke zuerst ein kribbeln in den haenden und anschliessend im gesicht. Das gesicht wird ziemlich rot. Ich habe schweissperlen im gesicht. Ich rauche nicht, trinke keinen Alkohol, vermeide Zucker, trinke keinen Kaffee und schwarzen Tee mehr. Mache abends basenfussbaeder. Bin wirklich ziemlich verzweifelt. Bin total lustlos gehe nicht mehr zum Sport. Hitzewallungen halb bis viertelstuendlich. Sepia c 30 hat nicht geholfen.
Ingrid kraemer
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und guten Tag,

Sie könnten es versuchen mit:

Amylicum nitrosum C12- und falls nicht innerhalb von 3 Tagen spürbare Besserung eintritt mit
Lachesis C12.

In dieser Potenz ist eine 2x tägliche Einnahme von 8 Kügelchen bewährt.
Zusätzlich kann Hypophysis Stannum Glob (Wala) morgens und abends je 10 Glob. -helfen.

Falls Sie mit diesem feinstofflichen Ansatz nicht weiterkommen sollten und Hormone für Sie nicht in Betracht kommen (verstehe ich) , fragen Sie unter www.rudolf-siener-stiftung.de nach einem NPSO Therapeuten in Ihrer Nähe.

Die kennen ein "Fernareal" zur Regulierung des hormonell vegetativen Steuerungssystems mit oft verblüffender Effizienz.

Bedenken Sie wegen der hom. Tips, das diese nur Tips sein können, denn für eine fundierte Empfehlung fehlt mir Ihr komplettes Persönlichkeitsbild und die Krangeschichte einschließlich der Familienanamnese.

Viel Glück und
gute Besserung
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
?
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Homöopathie