So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Ich leide an beginnender konzentrischer muscul rer Hypertrophie,La

Kundenfrage

Ich leide an beginnender konzentrischer musculärer Hypertrophie,La deutl. vergrößert.Klappen kompeten, insgesamt sehr großes Herz (Cor bovinum).Welches homöopathiesche Mittel könnte ich zur Unterstützung nehmen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und guten Tag,

ist eine Ursache dafür bekannt? durch Sport? hohen Blutdruck? andere?
Wie genau sind Ihre Beschwerden?
In der Homöopathie kann nur in seltenen Fällen aufgrund einer Diagnose eine Mittelempfehlung erfolgen. Die Beschwerden, unter denen Sie durch CB leiden, sind für die Mittelwahl ausschlaggebend, manchmal die Causa, der Grund der Entstehung.

Sie schreiben beginnend: wie hat sich das bei Ihnen geäußert?

Bis später
Dr. A. Teubner und weitere Experten für Homöopathie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich habe seit 1988 Bluthochdruck.Dieser wird behandelt mit Exforge 10 mg/160mg.

Die Beschwerden treten auf bei körperlicher Belastung und gesteigerde Müdigkeit am Tag.Desweiteren treten Schmerzen in der linken Brusthälfte auf. Dies hatte man am

Anfang als Beschwerden der BWS aufgeführt.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich möchte noch hinzufügen,daß ich an einen HWS-Syndrom leide und dazu Tildin

3xtäglich 150mg einnehme.

Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wie hoch war Ihr Blutdruck bzw. ist er unter Therapie? Haben Sie Ödeme?
Können Sie die Brustschmerzen genauer beschreiben?
Druck, Stechen, Ziehen (wenn ja wohin?), Schneiden, Grabend, Reissen,Brennen
Ängstigt Sie der Schmerz?

Tilidin ist ein schweres Medikament, das u.a. auch die Nebenwirkung von Müdigkeit hat. Sind Ihre Brustschmerzen so schwer?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich möchte Ihnen mitteilen,daß ich Ihre Beratung aus finaziellen Gründen abbrechen

muß.

Ich danke Ihnen für IhreBemühungen

Herbert Bethmann

Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie verstehen das Portal falsch; wenn ZUrückgefragt wird und der Fragenkomplex nicht ausgeweitet wird, ist das mit Akzeptieren schon abgegolten; also meine nach Beantwortung der Fragen erfolgende Empfehlung haben Sie schon bezahlt.
Also - nur Mut! wir sind hier keine "Halsabschneider"
Bis später