So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Bei Kreislaufst rungen, geschwollene Beine. Home opatisches

Kundenfrage

Bei Kreislaufstörungen, geschwollene Beine. Homeöopatisches Mittel ??
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und guten Tag,

für die Wahl eines hom. Mittels reichen diese "hingeworfenen" 2 Symptome nicht.
Alter, wann erstmalig aufgetreten, wie äußern sich Ihre Kreislaufbeschwerden, in warmer Jahreszeit schlechter, welche Mittel (Nebenwirkungen) nehmen Sie, gibt es noch andere Beschwerden ...?????
Wie sehen die Beinvenen aus (Krampfadern)? Diabetes II?
Oft sind Wassereinlagerungen Nebenwirkungen von Medikamenten z. B. auch von Antidiabetica.
Es kann auch eine Leberfunktionsschwäche vorliegen (Eiweissmangelödeme)


Allgemein Herzstärkung: ein Weißdornpräparat z.. Crataegut novo;
Hom. Unterstützung bei "Rechtsherzschwäche" (schafft Wasser nicht aus dem Körper)
Apocynum D4 3-5x 1Tabl (entspr. 5 Glob.)
Alles Gute!

Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
?
Es wäre schön gewesen, falls eine Antwort nicht mehr von Interesse ist, die Frage zurückzuziehen. Sonst bemüht sich ein Mensch vergeblich um Sie - aber vielleicht waren Sie auch nur verreist
Alles Gute