So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

patient 9 Jahre seit 5 Jahren Migr ne Mutter hat auch Migr ne Schmerz

Kundenfrage

patient 9 Jahre
seit 5 Jahren Migräne
Mutter hat auch Migräne
Schmerz tritt kopfmittig aufwie denken Sie über Reishi
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und guten Tag,

eine gute Zusammenfassung über diesen erstaunlichen Pilz finden Sie unter
http://www.naturheilpraxis-am-wald.de/heilpilz-reishi.html

Ich selbst habe keine Erfahrungen mit dem Pilz, sondern nur mit Homöopathie.
Als ausgesprochener "Kopfschmerzpilz" ist er aber nicht bekannt.
Sie müssen es ausprobieren.
Aus der homöopath. Sicht würde ich zu Digitalis D3 raten. 3x3 Tr.vor den Mahlzeiten; dies ist aus meiner Erfahrung am besten eine kindliche Migräne abdeckend.
Nach ca. 1-2 Monaten kann auf D4 übergegangen werden.

Ich wünsche dem kleinen Patienten hiermit eine Erlösung dieses schwer empfundenen Krankheitsbildes!
Bitte geben Sie in ca. 6 Wo. ein kurzes feed-back über dieses Frageformular.

Alles Gute und schnelle Besserung!
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,


da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen.
Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war.

Vielen Dank.