So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Mein Sohn ( 5 Jahre ) hat seit ca. 4 Wochen jeden ! Abend Pavor

Kundenfrage

Mein Sohn ( 5 Jahre ) hat seit ca. 4 Wochen jeden ! Abend Pavor nocturnus. Ich habe von den entsprechenden Globuli gelesen, leider sind die Symptome von Hyoscyamus 3 mal,
Stramonium 2 mal und Zincum 1 mal vorhanden. Kann ich die Globuli mischen ?
Epilepsie ist abgeklärt und schnarchen liegt nicht vor. Beginn war nach Fieber.    
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und guten Tag,

haben Sie das Fieber gesenkt oder ist vorgängig zum Auftreten des Nachtschrecks antibiotisch behandelt worden, dann ist Sulfur das Mittel, welches Ihr Sohn braucht

Aber auch wegen der der Angstssymptomatik kommt Sulfur in Betracht:
Ich habe die Symptome repertorisiert:
1) Erwachen wie durch einen Schreck ; 3 Mittel ersten Grades u.a. auch Sulfur
2) Schlaf gestört: Sulf eines von 2 Mitteln 1.Grades
3) Alpdrücken; Sulf als Mittel ersten Grades

Ich würde Sulfur in C12 abends 3 Kügelchen vor dem Schlafengehen verabreichen.

Nun zu Ihrer Frage: Sie können die Mittel mischen, wählen dann aber bitte alle nur in der Potenz D6 und je 3 Kügelchen.

Versuchen Sie es aber bitte erst mit Sulfur und halten Ihre Überlegungen in Reserve, falls Sulfur nicht innerhalb von wenigen Tagen den gewünschten Erfolg bringt.

Ich wünsche Ihnen und besonders Ihrem Kleinen, dass diese Empfehlung hilfreich ist.

Bitte geben Sie in einigen Tagen ein feed-back über diese Frageplattform (keine weiteren Kosten)
Alles Gute



Da die Arzneimittelprüfungen zu einer Zeit durchgeführt waren, wo jedes schreckhafte Erwachen mit Angst als Alp gesehen wurde, denke ich , das diese Kathegorien einschlägig sind.
Dr. A. Teubner und weitere Experten für Homöopathie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank schon mal im Voraus ich werde mich melden
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank schon mal im Voraus ich werde mich melden
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.