So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

1. frage vor drei tagen habe ich sepia von meiner hom opathin

Kundenfrage

1. frage: vor drei tagen habe ich sepia von meiner homöopathin verschrieben bekommen und habe nach fast 2 jahren des erste mal nach ss und geburt/stillen, meine tage bekommen, ist das ein gutes zeichen für das mittel?
2. frage: bei der mittelwahl war sich meine homöopathin nicht sicher, ob sie mir eher sepia oder lycopodium geben sollte, weil die psychischen symptome eher auf sepia deuten, die körperlichen eher zu lycopodium. wie kann ich das verstehen? kann eins oder beide mittel "mein " konstitutionsmittel sein
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und guten Tag

1) das ist ein hervorragendes Zeichen, denn es ist ein natürlicher Prozess wieder in Gang gekommen. Freuen Sie sich hierüber!
2) Ihre Homöopathin hat gut entschieden, denn psychische Probleme sind "zentraler" als körperliche Symptome und deshalb bei der Mittelwahl vorrangig zu beachten.

Schenken Sie ihr Vertrauen und erwarten Sie eine wesentliche Besserung Ihrer Beschwerden.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen alles Gute
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Homöopathie