So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Liebe Damen und Herren Dres. der Hom opathie, ich leide

Kundenfrage

Liebe Damen und Herren Dres. der Homöopathie,

ich leide an einem Fersenporn, seit etwa 3 Monaten. Nehme nun seit 2 Wochen Hekla Lava D6, 3 x 2 Tabletten pro Tag ein, zusätzlich creme ich den Fuß morgens und abends mit Murmeltiersalbe (-fett) ein. Es wurde zunächst sehr schnell besser, nach ein paar Tagen nahm der Schmerz aber wieder zu. Leider laufe und stehe ich auch täglich in der Klinik, nun trage ich auch Gel-Einlagen. Sollte das alles helfen und des Fersensporn verschwinden lassen? Und was kann ich noch tun, außer mir schulmedizinisch in die Fußsohle spritzen zu lassen? Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort. Beste Grüße, C. R.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und guten Tag,

das zunächst schnelle Ansprechen der Therapie deutet darauf hin, dass Hekla Lava als Mittel gut gewählt ist. Die Verschlechterung darauf, dass die Potenz nicht mehr stimmt- zu niedrig. Sie können Hekla Lava in C30 täglich morgens 8 Kügelchen probieren.
Eine Besserung sollte sich dann innerhalb weniger Tage zeigen, sonst stimmt das Mittel nicht. Dann alternativ: Zincum met. C30 Glob.
Viel Erfolg damit und geben Sie bitte nach 2-3 Wo. feed-back (gleicher Vorgang, o. Kosten)
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Frau Dr. Teubner,

vielen Dank für Ihre Antwort. Ich nehme allerdings keine Globuoli ein, sondern Tabletten, die im Mund schmelzen. Als Gobuli gibt es Hekla Lava in der Apotheke wohl nicht mehr. Vieviele Tabletten und in welcher Potenz sollte ich diese dann nehmen? Ich habe jetzt D6 und nehme 3 x täglich 2 Stück. Danke!
Viele Grüße, CR
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

doch, Hekla Lava sollten Sie problemlos in C30 oder D30 in Apotheken als Glob. bekommen; stellt DHU her. Hiervon tägl. 1x8 Stück morgens im Munde zergehen lassen.
D6 bitte nicht mehr einnehmen!
Viel Erfolg!
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,


da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen.
Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war.

Vielen Dank.


MfG,

Ähnliche Fragen in der Kategorie Homöopathie