So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Guten Tag, ist es m glich einen Dekubitus IV. Grades hom opatisch

Kundenfrage

Guten Tag,
ist es möglich einen Dekubitus IV. Grades homöopatisch mit Aussicht auf
Besserung zu behandeln?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Tag,

leider ist bei diesem fortgeschrittenen Stadium nicht mit einer Verbesserung im Sinne von Heilung oder zumindest Verkleinerung der tiefen Wunde zu rechen.
Der Substanzverlust aller Hautschichten macht ein vom Körper gesteuertes Heilmanöver unmöglich. Nur ein solches wäre über Homöopathie zu unterstützen.
Möglich wäre aber eine Hilfe bei der Schmerzsymptomatik oder auch eine Verbesserung des Allgemeinbefindens. Aber auch hier müsste sich ein Homöopath vor Ort ein gesamtheitliches Bild des Leidenden machen: Alter, Zustand, komplizierende Begleiterkrankungen, durchgemachte Therapien und Krankheiten etc..
Dies würde sich aber nur lohnen, wenn nicht die zur Zeit laufenden Dauermedikationen die Reaktionsfähigkeit des Organismus weitgehend lahmlegen würden. (Opiate, Kortikoide, Antibiotica, Psychopharmaca etc) Hiervon muss ich bei dem fortgeschrittenen Stadium dieser sehr ernsten Erkrankung ausgehen.

Es tut mir richtig leid, Ihnen hier keine positivere Nachricht geben zu können.

Alles Gute und -wie auch immer- Besserung wünschend