So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an web4health.
web4health
web4health,
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 1990
28345046
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
web4health ist jetzt online.

Mein Mann leidet an starken Wasseransammlungen in den Beinen.

Kundenfrage

Mein Mann leidet an starken Wasseransammlungen in den Beinen. Was hilft hier?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  web4health hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Abend !
Erwarten Sie eine homöopathische Lösung des Problems ? Ödeme = Wasseransammlungen in den Beinen muss man zunächst URSÄCHLICH abklären ! Es hängt vom Alter und den etwaigen Vorerkrankungen ab, warum die Waden anschwellen. Hierzu unterscheidet man akute Ereignisse (z.B. akute Entzündung oder Thrombose) von eher chronischen Problemen wie beispielsweise eine Venenschwäche, eine Herzschwäche = Herzinsuffizienz oder aber eine Nierenerkrankung. Weitere Informationen zu diesem Thema finden sie hier

Eine ergänzende homöopathische Behandlung ist eher im Sinne einer Konstitutionsbehandlung zu verstehen und sollte durch einen erfahrenen Homöopathen vor Ort ausgewählt werden. Beispielhaft sehen sie hier eine Auswahl von Auswahlmöglichkeiten

Ich empfehle aber dringend zunächst eine schulmedizinische Diagnostik und Behandlung, dann kompementär eine naturmedizinische und / oder homöopathische Behandlung

Gute Besserung !