So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Ich mache schon seit mehreren Wochen eine Di t und habe auch

Kundenfrage

Ich mache schon seit mehreren Wochen eine Diät und habe auch schon ein paar Kilo abgenommen. Weniger Essen und ausgewogener Essen ist nicht so schlimm und auch Sport ist o.k., allerdings habe ich einen furchtbaren Schmacht nach Süßem. Vor allem auf Schokolade. Abunzu ess ich dann auch ein Ripperl von ner Tafel, aber danach muss ich mich dann noch mehr zusammennehmen. Gibt es was das einem helfen kann?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Tag,

ach- ich kann Sie sehr gut verstehen, setzt sie doch Glückshormone im Gehirn frei!

Aus der Homöopathie kann Sulfur 18LM Hilfe bringen; tägl. 5 Tr. morgens nüchtern im Munde resorbieren lassen.

Ein anderer Ansatz:

Visualisieren Sie die leckerste Schokolade in einem Bild;
wie ist die Hintergrundfarbe,
die Form des Bildes?
hat es einen Rahmen? dessen Farbe?
Haben Sie es? gut- ist es das Bild, dass Ihnen augenblicklich Lust auf Schokolade macht? ja? noch besser.
Plazieren Sie dieses Bild vor Ihren Augen auf der linken Körperseite und

wenden Sie sich nun einem anderen Bild zu:


was mögen Sie so gar nicht essen? (Blutwurst? Sülze? ßßß)

Visualisieren Sie das, stellen Sie das in ein Bild
wie ist die Hintergrundfarbe?
die Form des Bildes? rund, eckig, hochkant ?
hat es einen Rahmen? dessen Farbe?
Haben Sie es gut.

Stellen Sie das in Ihrer Vorstellung in Augenhöhe auf die rechte Körperseite

halten Sie beide Bilder in ihrer Position mit Ihren Handflächen.

Schauen Sie nun erst nach links zur Schokolade bis Sie das Bild gut sehen, dann nach rechts, bis sie das Bild gut sehen.
Tun Sie das nicht durch Kopfdrehen, sondern nur mit Ihren Augen.

Wiederholen Sie das 10 x und werden dabei immer etwas schneller und führen die Bilder dabei mit Ihren Händen immer näher aneinander.
Bei der 10. Augenbewegung klatschen Sie diese aufeinander.
Schließen Sie für einige Augenblicke die Augen. Hierbei nicht versuchen die ursprünglichen Bilder wieder zu "erschaffen".

Ev. in Ruhe zu einem späteren Zeitpunkt nochmal wiederholen.

Ich wünsche Ihnen Erfolg mit bei Ihrer Abnehmtour
Dr. A. Teubner und weitere Experten für Homöopathie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Vielen Dank für Ihren Tipp!