So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

L wenzahnwurzel-Wirkstoff hilft dieser gegen Gicht

Kundenfrage

Löwenzahnwurzel-Wirkstoff hilft dieser gegen Gicht?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Tag

diese enthält ganz viele Bitterstoffe und verbessert die Leberfunktion und damit auch den Stoffwechsel- insofern kann eine Brücke zur Gicht gebaut werden. Es ist aber kein spezifisches Mittel zur Gichtbehandlung in der Naturheilkunde.

Basentee ist schon ok; er darf aber nicht zum oder kurz vor den Malzeiten getrunken werden, Gleiches gilt für Basensalze

Zur Entsäuerung über die Haut sind Basenbäder mit 1/8 ltr. flüssiger Schmierseife sehr zu empfehlen. 2x wöchentlich- die Haut danach NICHT eincremen; sie wird wunderbar weich und geschmeidig.
Aus der Homöopathie ist mir Berberis D6 Glob. 3x5 Glob. tägl. nüchtern in guter Erinnerung.
Als bewährtes Komplexmittel kann "Restrukta forte" eine gute Wirkung bringen;3x1 Tabl. vor den Malzeiten einzunehmen.
Weiters: Verzicht auf hochkonzentrierte Eiweisse (Krabben, Hummer, viel Fleisch, Fisch und Schwarztee; Kaffeekonsum auf 1 Tasse einschränken)

Anregung der Nierenfunktion (Blasen-Nierentee nachmittags 1 Becher)und viel trinken

Gute Besserung