So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Wird Petasitis in der Krebsbehandlung angewandt (Naturhei

Kundenfrage

Wird Petasitis in der Krebsbehandlung angewandt? (Naturheilverfahren)
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Tag;
das glaube ich eher nicht. Die bekannten Indikationen beruhen auf der starken krampflösenden Potenz der Pestwurz und sind: Husten, Asthma sowie Koliken.
In neuester Zeit wird es auch als spezifisches Schmerzmittel bei Migräne eingesetzt und ich selbst habe bei dieser Indikation schon gute Erfahrungen machen können.

Es gibt kein spezielles Krebsmittel in der Homöopathie; aus der Betrachtungsweise der Homöopathie hat jeder Patient sein Krebs und es gibt dementsprechend nur individuelle Mittelwahl, darunter könnte ev. auch mal Petasitis fallen.
Alles Gute

Verändert von Dr. A. Teubner am 09.04.2010 um 09:09 Uhr EST

Ähnliche Fragen in der Kategorie Homöopathie