So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. A. Teubner.
Dr. A. Teubner
Dr. A. Teubner, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 3331
Erfahrung:  35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, Homöopathie, Naturheilverfahren
31261372
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
Dr. A. Teubner ist jetzt online.

Guten Morgen, ich m chte mir das hom opat. Mittel Propolis

Kundenfrage

Guten Morgen,

ich möchte mir das homöopat. Mittel Propolis bestellen. Was ist der Unterschied zwischen D 4 und D 12 ?
Ich bin seit reichlich 2 Wochen stark erkältet mit beidseitiger Lungenentzündung ( ohne Fieber). Mein Arzt hat mir Antibiotika verordnet. Es ist alles schon eingenommen. Es geht mir auch schhon besser ( das Pfeifen der Lunge und der starke Husten sind verschwunden). Es ist aber noch Husten da. Vor allem geht aber der Schnupfen nicht weg. Nun wollte ich es mit Propolis versuchen.Nach meinen Recherchen im Wb soll es helfen.
Weil ich einmal online bin habe ich noch zwei Fragen:
1. welches hom. Mittel können Sie zur Unterstützung des Abnehmens empfehlen?
2. welches Mittel können Sie zur Linderung von Geelenschmerzen ( Schulter und Ellenbogen) empfehlen ?

Vielen Dank XXXXX XXXXX ein paar schöne Osterfeiertage wünswch Jutta Brieger
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr. A. Teubner hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo und guten Tag Jutta,

Propollis ist ein Kitt, den die Bienen zur Abdichtung ihrer Waben verwenden und der stark antibiotische, antivirale und antimykotische Eigenschaften hat. Dieser wird nicht in Potenzen sondern am besten in Urtinktur eingesetzt hauptsächlich für Infektionen der oberen Luftwege, Nase, Neben-und Stirnhöle, Hals .
Nachdem Sie Antibiotica eingesetzt haben, sich die Entzündung aber noch hinzieht, ist Sulfur D12, 2x8 Glob. tägl. einzusetzen.
Für Abnehmen gibt es kein generelles Mittel; ein Mittel hierfür muss Sie als Gesamtpersönlichkeit würdigen, Konstitution, Gewohnheiten, Neigungen etc...
Es gibt aber eine Spezialität, die etwas die Eßlust zügelt. Das Mittel heisst
"Cefamadar";
Schulter Ellbogenschmerzen können zwar homöopathisch behandelt werden, dafür sind Ihre gegeben Informationen zu wenig: grober Anhaltspunkt: links: Ferrum met. D12;
re:Sanguinaria D1.; Aber hierfür gibt es bessere Behandlungsmethoden als Homöopathie- z.B. Akupunktur oder NPSO. Zu letzterem Informationen unter
www.rudolf -siener-stiftung.de
Ihnen gute Besserung!