So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Naturheilkunde
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Homöopathie hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

Guten Tag hier meine Beschwerden. Erk ltung,schnupen,l uft

Kundenfrage

Guten Tag hier meine Beschwerden.
Erkältung,schnupen,läuft den Hals hinab und kann ihn hochräuspern danach ausspucken,in der Nacht starkes stechen beim Husten im Kehlkopf,angefangen hat alles mit dicken Mandeln die bis auf den Zungenboden lagen,kein Fieber,etwas frösteln,auslöser Verkühlung.
Genommen habe ich eine Grippostat,Contamugansaft für Kinder.
Danke XXXXX XXXXX Zeit im Voraus
Thomas Arlt
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Homöopathie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Herr Arlt,

eine solche Erkältungsinfekt ist in den weitaus meisten Fällen durch eine Virusinfektion bedingt, sodass man in erster Linie nur die Symptome behandeln kann. Neben den genannten Medikamenten kann man dagegen als Hausmittel Bäder mit Menthol-, Eukalyptus-, Thymian- oder Fichtennadelzusatz anwenden. Auch Inhalations-Dampfbäder mit Menthol und Tee aus Linden- oder Holunderblüten können helfen. Ebenso hochdosiertes Vit.C, z.B. in Form einer ausgepressten Zitrone in einem Glas heißem Wasser, oder auch heisser Holunderbeerensaft. Gegen Husten und Verschleimung ist zudem ACC akut, rezeptfrei aus der Apotheke hilfreich. Sollten die Beschwerden nicht nachlassen, oder Fieber auftreten, wäre der Hausarzt aufzusuchen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
wollte eigentlich ein mittel als guten rat von ihnen erhalten.wir sind komplett mit Kügelchen ausgestattet.da ich unsicher war welches das entsprechene ist hatte ich gehofft sie hätten eine Antwort.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

mit dem genannten ACC akut habe ich in solchen Fällen recht gute Erfahrungen gemacht, allerdings bin ich Schulmediziner und im "Kügelchenbereich" nicht bewandert. Wir haben aber Experten in dieser Hinsicht im Team und ich werde Ihre Frage entsprechend weiterleiten.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das währe Traumhaft
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
Drosera D12 wäre eine Möglichkeit oder das Komplexmittel Ferrum Phosphoricum komp.
Vielleicht ist das in Ihrem Kügelchenvorrat :)

Frohe Ostern
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Homöopathie
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung: Naturheilkunde
gyndoc07 und weitere Experten für Homöopathie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Alles da Danke XXXXX XXXXX

Ähnliche Fragen in der Kategorie Homöopathie