So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Sonstiges
Kategorie: Heizung und Lüftung
Zufriedene Kunden: 14021
Erfahrung:  Industrieelektroniker
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Heizung und Lüftung hier ein
Tronic ist jetzt online.

Bei meiner Heizung Logamax GB 152 steht öfter 3 C. Das

Beantwortete Frage:

Bei meiner Heizung Logamax GB 152 steht im Diplay öfter 3 C . Das Gebläse wurde schon gewechselt , aber die Störung tritt alle paar Tage wieder auf . der Monteur sagt ich solle immer auf Reset drücken . Das ist doch keine Lösung . Bitte helfen Sie mir .
Mit freundlichem Gruß Klaus Beyer
Gepostet: vor 5 Monaten.
Kategorie: Heizung und Lüftung
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Monaten.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Der Fehler bedeutet in erster Linie, dass sich das Gebläse während des Starts unregelmäßig dreht, oder dass die Software im Brennerautomatisch zu alt ist.

Für die Behebung des Fehlers gibt es für die Servicetechniker von Buderus eine genaue Vorgehensweise. Der Tausch des Gebläses ist zwar der erste Schritt, da es die häufigste Fehlerursache ist, es kann aber auch an schlechten elektrischen Kontakten liegen, es kann sein dass der Brennerautomat defekt oder seine Software zu alt ist, oder auch daran dass das KIM defekt ist. Der Monteuer hätte auch diese Optionen alle noch überprüfen müssen wenn der Fehler immer wieder auftaucht. Ich weiß jetzt natürlich nicht inwieweit er das getan hat, aber als Laie können Sie diesen Fehler leider nicht selbst beheben.

Ich würde Ihnen deshalb empfehlen, sich an einen anderen Kundendienstpartner von Buderus zu wenden (https://www.buderus.de/de/kundendienst), und ihn zu bitten die weiteren möglichen Ursachen für diesen Fehler nach den Vorgaben von Buderus zu überprüfen.

Ich hoffe Ihnen mit dieser Information weitergeholfen zu haben.

Tronic und weitere Experten für Heizung und Lüftung sind bereit, Ihnen zu helfen.