So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Jürgen.
Jürgen
Jürgen, Starkstromelektriker
Kategorie: Heimwerker
Zufriedene Kunden: 934
Erfahrung:  Erfahrener Facharbeiter mit Zusatzausbildung
81622276
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Heimwerker hier ein
Jürgen ist jetzt online.

Spülmachine Miele Classic Wasser am Boden geblieben

Kundenfrage

Spülmachine Miele Classic Wasser am Boden geblieben

Spülmachine Miele Classic - nach dem Urlaub ist beim Waschen Wasser am Boden geblieben. Wir haben nicht so sehr darafu geachtet und die Machine hat eine Zeit lang ohne Wasser zu ziehen gearbeitet. Mein Mann hat festgestellt dass Aquastop ausgelöst war und hat durch diesen Ventil mit Bohrer ein Loch gemacht um es wieder durchgängig zu machen. Danach lief das Wasser wieder, aber die Machine startet den Programm nicht. Das Wasser läuft ständig rein und wird auch abgepumpt, allerdings startet dass Spüllprogram nicht.

Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Heimwerker
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben. Bitte beachten Sie, eine Antwort kann auch immer nur so gut sein, wie es Ihre Frage zulässt und wie zutreffend Ihre Informationen für mich sind. Wir arbeiten freiberuflich und nutzen nur das Portal JustAnswer. Wir erhalten 50% Ihres hinterlegten Betrages erst nach Ihrer positiven Bewertung. Bis zu diesem Zeitpunkt stelle ich ihnen meine fachlichen Fähigkeiten zur Klärung Ihrer Anfrage zur Verfügung. Damit ist nicht das Reparieren vor Ort verbunden und kann auch dazu führen, dass Sie einen entsprechenden Berufsträger gesondert hinzuziehen müssen.

Ich bitte Sie, falls Ihre Anfrage noch aktuell ist, mir folgende Informationen zur Verfügung zu stellen:
1. Welchen Störcode zeigt Ihr Gerät im Display oder in Form der Anzeigenleuchten bzw. Signaltöne an?
2. Bitte übermitteln Sie mir die komplette ENR-/PNC-Nummer vom Typenschild. Am besten wäre eine Abbildung

3. Welchen Boden meinen Sie? Im Maschineninnere, den untersten Maschinenboden oder der Boden wo die Maschine steht?
___________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Ich unterstütze den fairen Umgang im Internet. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Lieber Jürgen,vielen dank für Ihre Antwort.
Es handelt sich um eine ältere Miele Classic (Turbothermic plus) Spülmachine welche kein Display hat. Es gibt keine Signaltöne.
Von Typenschild habe ich alles kopiert was ich sehen könnte, ich habe leider kein Handy dabei um ein Photo zu machen.
Typ - & 672 SC-i
Nr.16/ 17430849
AC 230 V, 50Hz, 3.3 KW 16AIch summiere das Geschehen und ergänze noch was in der Zwischenzeit passiert ist:Wasser haben wir im Machineninnere gefunden. Dannach wollte die Machine kein Wasser ziehen, wegen aktivierten Aquastop. Mein Mann hat ein Loch durch den Aquastop gebohrt (es ist ein Chemisch-mechanisches Wasserstopp-System welche dass Wasserzulauf unterbrochen hat). Danach lief das Wasser wieder in die Spülmachine aber ununterbrochen. Waschprogramm startete nicht.
Ich habe Vermutung gehabt dass vielleicht (durch zu viel eingeflossene Wasser) Wasser auf den untersten Maschinenboden steht und diese ein Sensor/ Schutzmechanismus aktiviert. Anscheinend war es auch der Fall; nachdem ich alles vollständig getrocknet habe, lief das Programm normal weiter.
Das einzige Problem momentan ist das ununterbrochene Wasserzufluss. Wenn ich es manuell ein und ausschalte wenn die Machine Wasser braucht, geht das ganze irgendwie, ist aber keine Lösung.
Das komische ist dass das Wasser auch in die Machine läuft wenn diese ausgeschaltet ist.
Woran kann das liegen? Von meinen Mann durchgebohrte Aquastop? Oder was anderes?Vielen dank ***** *****!Ines
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

wenn ich mir die Ersatzteile für Ihr Produkt unter folgendem Link anschaue,

https://www.ersatzteile-24.com/MIELE/MIELE_G672SCI_G672.html?shop_assistent=1

dann hat der Aquastop (siehe beigefügte Abbildung) auch die Funktion die Wasserzufuhr zu unterbrechen wenn das entsprechende Niveau erreicht ist.

Das Niveau wir durch den Niveau- oder Druckschalter (siehe Anlage) gesteuert.

War der durchbohrte Aquastop Original von Miele oder ein zusätzlicher?

MfG Jürgen

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Hallo Herr Jürgen,es war ein Original Aquastop Teil von Miele. Es war auch meine Vermutung dass es daran liegt.
Oder denken Sie dass das Niveauschalter fehlerhaft ist?Liebe GrüßeInes
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrte Kundin,

ich denke der Niveau- oder Druckschalter wir es nicht sein, da die Maschine, wie Sie beschreiben, normal arbeitet wenn Sie manuell Wasser zuführen. Das tut sie nur wenn auch der Niveauschalter die Füllhöhe erkannt hat. Auch das Abpumpen nach dem Spülvorgang wird über diesen Schalter gesteuert.

Ich denke, dass das Magnetventil (siehe Abbildung in der Anlage) nicht richtig öffnet bzw. schließt. Eventuell ist durch Ablagerungen beeinflusst.

Desweiteren muss natürlich die Bodenwanne trocken sein, bzw. der Überlaufschalter dort darf nicht betätigt sein.

MfG Jürgen

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Danke.
Wo befindet sich dieser Magnetventil? Kann man es einfach reinigen, bzw. austauschen?
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

diese Ventil müssten am Wasserzulauf sitzen. Dazu müssen sie wahrscheinlich die Maschine auf die Seite legen um von unten dran zu kommen.

MfG Jürgen

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Danke. Denn haben wie gefunden und kontrolliert und es scheint normal zu funktionieren.
Ich habe langsam Angst dass neue Machine her musst.
Mach es vielleicht noch Sinn den Aquastop auszutauschen? Sie hatten gemeint dass er auch dafür verantwortlich sein könnte.
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrte Kundin,

ein neuer Aquastop kostet 120 - 160 Euro, wenn Sie mal den Preis für ein Neugerät Vergleichen

https://www.idealo.de/preisvergleich/ProductCategory/2160F1113656.html

Wäre das Geld in einem Neugerät besser angelegt.

MfG Jürgen

Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meinen Informationen helfen zu Ihrer Anfrage die richtige Entscheidung zu finden.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Mit freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen

Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,
vor einigen Tagen haben Sie über JustAnswer um einen Rat nachgefragt. Ich habe mich gemäß unseren Statuten darum gekümmert, Ihnen geantwortet und somit die getroffene Vereinbarung erfüllt. Dabei habe ich u.a. Zeit investiert und folgende Leistungen eingebracht:
1. Analyse des genauen Problemabbildes.
2. Recherchen im Web und in teilweise kostenpflichtigen Dokumentationen.
3. Mindestens einen Vorschlag unterbreitet.
Da ich bisher keine Reaktion auf meine letzte Maßnahme bekommen habe gehe ich davon aus, dass mir es gelungen ist, gemäß Ziffer 8 unserer Nutzungsbedingungen, Ihnen eine Antwort gegeben zu haben die Ihnen weiterhilft und die auch „belohnt“ werden sollte. Selbstverständlich stehe ich für weitere Fragen zum Thema zur Verfügung. Der Fairness halber aber und um den Vorgang abzuschließen, bitte ich nun um Ihre Bewertung, Danke.
___________________________________________________________________
Wir sind herstellerunabhängig. Ich unterstütze den fairen Umgang im Internet. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen