So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Jürgen.

Jürgen
Jürgen, Starkstromelektriker
Kategorie: Heimwerker
Zufriedene Kunden: 764
Erfahrung:  Erfahrener Facharbeiter mit Zusatzausbildung
81622276
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Heimwerker hier ein
Jürgen ist jetzt online.

Vitodens 200: Nach Austausch der Heizkörperventile gegen moderne,

Kundenfrage

Vitodens 200: Nach Austausch der Heizkörperventile gegen moderne, voreinstellbare Thermostat-Ventile haben wir sehr starke Fliessgeräusche in den Ventilen und im entsprechenden Rohr. Vorher mit den alten Ventilen (70-ziger-80ziger Jahre) gab es diese
Geräusche nicht. Pumpendrehzahl reduzieren, Voreinstellungen sehr weit zurücknehmen, hilft alles nicht. Als ob die Pumpe gar nicht auf die Max-Einstellungen reagiert. Weiss jemand Rat ?
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Heimwerker
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 10 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 10 Monaten.
Sehr geehrter Kunde,vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Anfrage an JustAnswer gewandt haben. Leider mussten Sie etwas länger warten, deshalb meine Frage ob Ihre Anfrage für Sie noch aktuell ist?Wenn ja dann lassen Sie mich wissen welche Pumpe Sie im Einsatz haben?___________________________________________________________________Wir sind herstellerunabhängig. Ich unterstütze den fairen Umgang im Internet. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Hallo Jürgen,
es ist die im Geräte integrierte Pumpe. Das Gerät ist eine Vitodens 200 W-B2HA,B2Ka 3,2 bis 35KW, die 26KW Ausführung
mit Warmwasser als Durchlauferhitzer. Einbaujahr 2015. Nach den Diagnosewerten Kurzabfrage 10: 2 1, also Grundfos, drehzahlgeregelt.
Mit freundlichen Grüßen
Werner Buchholz
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 10 Monaten.
Sehr geehrter Kunde,danke für die Informationen. Ich habe dazu noch folgende Fragen.1. Sie haben die Ventile komplett ausgetauscht, also nicht nur den Regelkopf?2. Haben Sie Ventile eingebaut mit voreinstellbarem Durchflussbegrenzer?http://www.danfoss.com/Switzerland_German/Products/Categories/List/HE/Heizkorperthermostatventile/Thermostatventile/Dynamic-Valve-RA-DV/c71128e8-ba7e-4374-be01-2904d8f2d88b.html3. Wie ist der Anlagendruck?4. Haben Sie, da es eine Altanlage ist, an der Heizkörperrückleitung ein einstellbares Absperrventil?5. Wo haben Sie die Voreinstellung, aus der Anfrage, sehr weit zurückgenommen?___________________________________________________________________Wir sind herstellerunabhängig. Ich unterstütze den fairen Umgang im Internet. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Hallo Jürgen,
1. ja genau, es wurden die Ventile und die Thermostatköpfe erneuert.
2. ja es sind voreinstellbare Ventile, aber nicht die -DV die ja noch dynamisch den Differenzdruck halten sollen.
3. Weiss ich nicht genau was sie meinen, das kleine Manometer unter der linke Klappe der Therme zeigt 1,5 im Grünen
4. in der Rückleitung sind Absperrrventile, ob die einstellbar sind weiss ich nicht.
5. Ich habe die Voreinstellung an den Ventilen selbst auf ca. 2-3 zurückgenommen (Danfoss-Scala N ...1-6)
Wenn ich hier zu weit zurückdrehe, geht das Rauschen zwar weg, aber die Heizung wird dann auch nicht mehr richtig
warm.
Viele Grüße
Werner Buchholz
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 10 Monaten.
Sehr geehrter Kunde,danke für Ihre Informationen die ich wie folgt beantworten möchte.Im Prinzip ist die Durchflussmenge zu hoch. Das könnten Sie auch daran feststellen, dass die Rücklauftemperatur sich nicht sehr stark vom Vorlauf unterscheidet.Demnach haben Sie diese Ventile im Einsatz: http://products.danfoss.de/productrange/list/heatingsolutions/heizkorperthermostate/ventilgehause/voreinstellbare-ventilgehause-ra-n-ra-un-ra-ur/1. Die hatte ich bei mir auch mal verbaut mit dem gleichen Problem des Geräusches. Ich habe im EG den Vorlaufwert auf 3-4 eingestellt und im OG 1 Schritt weiter 4-5.2. Dazu den Rücklauf, ich denke dass er sich bei Ihnen auch einstellen lässt wenn es aus den 70er stammt, drosseln. Öffnen Sie dazu die Verschlusskappe und schauen sie nach ob es eine Stellschraube ist. Diese zudrehen und ca. 3-4 Umdrehungen wieder zurück. Wichtig ist dass der Heizkörper gleichmäßig warm wird. Prüfen Sie auch die Verschlusskappe, dass die eingelegte Dichtung ok ist.3. Stell sie die Umwälzpumpe auf vom konstanten auf variablen Differenzdruck um und stellen Sie die richtige Förderhöhe ein, sowie auf Auto Adapt wenn dies noch nicht geschehen ist. Schauen Sie dazu in der Betriebsanleitung für die Pumpe nach.Ich denke das müsste zum Ziel führen.___________________________________________________________________Wir sind herstellerunabhängig. Ich unterstütze den fairen Umgang im Internet. Danke ***** ***** freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen
Experte:  Jürgen hat geantwortet vor 10 Monaten.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswerMit freundlichem Gruß aus dem Frankenland Jürgen

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
< Zurück | Weiter >
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
  • Für mich persönlich war die Antwort sehr hilfreich. Vielen Dank an den Experten! Daniela H. Dortmund
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    53
    Langjährige Erfahrung, Profi-Werkzeug Kenntnisse
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    Elektroniker

    Zufriedene Kunden:

    53
    Langjährige Erfahrung, Profi-Werkzeug Kenntnisse
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COM.iN

    COM.iN

    Dipl.Ing.

    Zufriedene Kunden:

    11
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • /img/opt/shirt.png Avatar von Mischa1404

    Mischa1404

    Gesellenbrief/Facharbeiter

    Zufriedene Kunden:

    12
    -Heidenhainsteuerung 530i -Waffensachkunde -Bogenoffsetdrucker -Fräser -Sicherheitsfachkraft
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    284
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    86
    Fachanwalt für Familienrecht
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von ClaudiaMarieSchiessl

    ClaudiaMarieSchiessl

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    219
    19 Jahre Anwaltserfahrung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Heimwerker