So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Heimwerker
Zufriedene Kunden: 3
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Heimwerker hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Unsere Heizung in unserem alten Bauernhaus wurde gerade erneuert

Kundenfrage

Unsere Heizung in unserem alten Bauernhaus wurde gerade erneuert (nur der Kessel und der Boiler nicht die Rohre und Heizungskörper). wir haben teilweise Fussbodenheizung und teilweise Radiatoren. Macht es Sinn dies auch alles zu erneuern_ Unser Fachmann sagte - unbedingt, da wir sonst Energie verschwenden durch die alten Rohre (15 Jahre alt). Stimmt das?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Heimwerker
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  COM.iN hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in, vorab vielen Dank ***** ***** Nutzung von JustAnswer.
Ihr Fachmann hat Sie korrekt beraten.
Bei dem angegebenen Alter müssen wir davon ausgehen, dass sich in den Rohren bereits eine Schicht aus Kalkablagerungen und weiteren Mineralien, die im Wasser enthalten sind, gebildet hat.
Vergleichbar verhält es sich mit den Radiatoren.
Diese Schicht bewirkt bei den Rohren vor allem, daß der Durchfluss behindert wird und sich damit die Reaktionsfähigkeit der Heizung auf Temparaturschwankungen deutlich verschlechtert, insbesondere bei der Fussbodenheizung.
Auch die Radiatoren arbeiten schlechter, da die Verkalkung die Wärmeabgabe behindert.
MFG
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team