So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Homoeopathie.
Homoeopathie
Homoeopathie, Heilpraktiker
Kategorie: Heilkunde
Zufriedene Kunden: 68
Erfahrung:  Klassischer Homöopath mit Zusatzausbildung in Homöopathie
49193231
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Heilkunde hier ein
Homoeopathie ist jetzt online.

42 Jahre alt und habe starke Probleme mit der Haut

Kundenfrage

Hallo!
Ich bin 42 Jahre alt und habe seit 2 1/2 Jahren starke Probleme mit der Haut. Wie es begonnen hat vor 2 1/2 Jahren hatte ich Rötungen und leicht Eitrige Pusteln rund um den Mund und stark am Kinn. Jetzt stark an den Mundwinkeln und vereinzelt am Kinn. Immer der gleiche Verlauf Rötungen, leichte Eitrige Pusteln, schuppige trockene Haut.
In den 2 1/2 Jahren gab es keine ganze Woche wo keine Pusteln zu sehen gewesen wären!
Das schlimmste ist ich kann es nicht einordnen der Verlauf ist immer gleich jetzt ob ich gute oder schlechte Laune habe, Stress oder im Urlaub bin, auch nicht Essen und Zyklusbedingt.
Hatte bis dahin nie Probleme mit der Haut, ernähre mich sehr Gesund, habe Normalgewicht, rauche nicht und trinke Alkohol so gut wie nie.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Heilkunde
Experte:  Homoeopathie hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Fragestellerin, gerne gehe ich auf Ihre Anfrage ein.Grundsätzlich sind Hauterscheinungen Projektionen einer inneren Störung, daher haben in der Regel äußerlich angewandte Maßnahmen selten dauerhaften Erfolg, oder es kommt wie beim Einsatz von Cortison zu Unterdrückung des Hautausschlages und damit einer Verschärfung des inneren Prozesses.Also erst mal die gute Nachricht - es ist bisher zu keiner Unterdrückung gekommen.Nun ein mögliches Vorgehen:Cistus Spl. R Tropfen der Firma Pascoe, dabei handelt es sich um ein homöopathische Komplexmittel - sie können dieses Mittel bis zu 3 mal täglich 5 Tropfen in etwas Wasser einnehmen.Eine Umstimmungstherpie kann man z.B. mit Sulfur Spl. R Tabletten beginnen 1-3 mal täglich 1 Tablette. Beginnen Sie doch ansteigend mit 1 Tablette über ein paar Tage genommen, danach können Sie auf bis zu 3 Tabletten am Tag erhöhen. Sollten Sie weitere Nachfragen zu dem oben geschriebenen habe, so gehe ich gerne weiter auf Ihre Fragen ein.Zur BeachtungBitte vergessen Sie nicht eine hilfreiche Antwort mit "Positiv"zu honorieren.Diese Beratung ersetzt nicht die Diagnostik, Beratung oderTherapie des Heilpraktikers und/oder Arztes vor Ort.