So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Homoeopathie.
Homoeopathie
Homoeopathie, Heilpraktiker
Kategorie: Heilkunde
Zufriedene Kunden: 73
Erfahrung:  Klassischer Homöopath mit Zusatzausbildung in Homöopathie
49193231
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Heilkunde hier ein
Homoeopathie ist jetzt online.

Ich habe Asthma Bronchiale und reagiere auf Kälte

Kundenfrage

Hallo,
ich habe Asthma Bronchiale und reagiere auf Kälte. Sobald es draußen einige Grade kälter wird reagieren die Bronchien mit entzündlichen Prozessen(allergisch). Jeden Tag inhaliere ich Rolenium, betreibe mässig Ausdauersport, ernähre mich halbwegs gesund, trinke keinen Alkohol und rauche auch nicht. Was kann ich sonst noch tun, bzw. welche Mittel gibt es noch, die mir helfen? Mir graust jetzt schon wieder vor dem Winter.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Heilkunde
Experte:  Homoeopathie hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Fragestellerin,

gerne gehe ich auf Ihre Anfrage ein.

Es gibt verschiedene Ansatzpunkte, mit denen Sie ihr Symptomatik beeinflussen können:

Pflanzentherapeutisch:

Broncho Pas Tropfen der Firma Pascoe wirken krampflösend und entzündungshemmend

Yerba Santa Similiaplex der Firma Pascoe wirkt beruhigend auf die Bronchialwege

Umstimmungstherapie mittels Eigenblutinjektionen
Hierbei wird Ihnen Blut entnommen, ggf. mit einem Arzneimittel versetzt und in den Muskel zurückinjiziert - langfristig gute Möglichkeit die Reaktionslage Ihres Immunsystems zu ändern

Enzympräperate wie z.B. Wobenzym können entzündliche Prozesse gut zum abklingen bringen - ihre Apotheke vor Ort kann Sie hier beraten

Klassische Homöopathie - gute Möglichkeit die bestehende Symptomatik an der Wurzel anzupacken - eher langfistig wirkende Massnahme
Ein Klassischer Homöopath kann Sie vor Ort beraten - Therapeuten finden Sie z.B. unter www.vkhd.de (Verband klassischer Homöopathen Deutschlands)

Sollten Sie weitere Rückfragen haben, bin ich gerne bereit auf Ihre Fragen einzugehen.

Zur Beachtung

Bitte vergessen Sie nicht eine hilfreiche Antwort mit "Positiv" zu honorieren.

Diese Beratung ersetzt nicht die Diagnostik, Beratung oder Therapie des Heilpraktikers und/oder Arztes vor Ort.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo,

ich bin kurz vor der mündl. Prüfung als Heilpraktikerin, habe verschiedene homöopath. Mittel in den letzten Jahren ausprobiert incl. Eigenbluttherapie und habe mir von Ihrer Antwort nicht nur die gängigen Methoden versprochen.

MfG

Experte:  Homoeopathie hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Fragestellerin,

mit der von Ihnen gestellten Frage bezüglich Besserung Asthma bronchiale habe ich Ihnen bewährte Möglichkeiten aufgezeigt.
Gerade klassische Homöopathie ist eine ausgezeichnete mittel- und langfristige Möglichkeit. Hier einen qualifizierten Therapeuten vor Ort aufzusuchen kann eine gute und effektive Möglichkeit sein.
Aufgrund IhrerVorbereitung zur HP-Prüfung ist Ihnen ja der Wert von hochdosierter Enzymtherapie, klassische Homöopathie und Phytotherapie bekannt.
Natürlich gibt es zahlreiche weitere Therapieverfahren, jedoch erwähne ich innerhalb so einer Plattform nur die bewährten und effektiven.
Möchte Ihnen nochmlas wärmstens empfehlen die Möglichkeiten der oben erwähnten Therapieformen in Anspruch zu nehmen und sich vor Ort einem Therapeuten anzuvertrauen.

Zur Beachtung

Bitte vergessen Sie nicht eine hilfreiche Antwort mit "Positiv" zu honorieren.

Diese Beratung ersetzt nicht die Diagnostik, Beratung oder Therapie des Heilpraktikers und/oder Arztes vor Ort.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Heilkunde