So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Homoeopathie.
Homoeopathie
Homoeopathie, Heilpraktiker
Kategorie: Heilkunde
Zufriedene Kunden: 68
Erfahrung:  Klassischer Homöopath mit Zusatzausbildung in Homöopathie
49193231
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Heilkunde hier ein
Homoeopathie ist jetzt online.

Hallo, bei mir wurde durch eine Stuhluntersuchung festgestellt:

Kundenfrage

Hallo, bei mir wurde durch eine Stuhluntersuchung festgestellt: Hefepilze sind nicht vorhanden, starker Befall mit Geotrichum Candidum (fakultativ pathogen), relativer Mangel an Lactobazillen. Auf der nächsten Seite steht dann als Therapievorschlag: Verzicht auf Milchprodukte insbesondere auf Milchsaure Produkte und ich soll Vicolon Kapseln nehmen. Meine Heilpraktikerin hat die Therapie jetzt für 6 Wochen angesetzt und ich habe schon 5 Wochen geschafft. Allerdings merke ich noch nicht so richtige eine Besserung, habe oft Bauchschmerzen, Blähungen und Heißhunger auf Süßes und bin sehr oft müde und lustlos. Habe von einer Freundin erfahren, bei der auch Pilze im Darm nachgewiesen wurde dass sie bei ihrer Therapie auf viel mehr Lebensmittel (auch auf Zucker, Weissmehl und noch paar andere Sachen) verzichten muss und ich frag mich mittlerweile ob ich nicht auch auf mehr verzichten hätte müssen. Könnten Sie mir bitte sagen ob die Therapie die ich mache die richtige für diese Art von Pilz ist oder ob ich noch auf mehr Lebensmittel verzichten muss um den Pilz loszuwerden? Vielen Dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Heilkunde