So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 305
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Ich glaube, ich habe so etwas wie eine Bartflechte. Stellen

Kundenfrage

Ich glaube, ich habe so etwas wie eine Bartflechte im Gesicht. Stellen sind immer die Selben kurz nach dem rasieren.. oberlippe rechte und linke seite, etwas am Kinn und am rechten unterkiefer. Nach dem rasieren werden die stellen meist rötlich, jucken aber nicht. Jedoch fangen sie massiv an zu schuppen nach ca. 1-2 Tagen. Es sieht nicht schön aus, arbeite im Kindergarten und habe natürlich auch allerlei Kontakt, auch mit lebensmitteln wo ich mir mitlerweile schon handschuhe beim zubereiten anziehe. Was kann ich dagegen tun? Lasse ich den Bart 3-4 Tage wachsen, bessert sich meist alles und es sieht aus als wäre nie etwas gewesen. Ich habe das mal schlimm und mal weniger schlimm..aber nach dem rasieren tritt es fast immer wieder auf. Habe mir mal Selergo mit Ciclopirox geholt, wenn ich das auf die stellen auftrage, werden die meist noch rötlicher.. was mache ich am besten?
Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 3 Monaten.
SERVICE-MITTEILUNG
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über
E-Mail:***@******.***
oder
Telefon Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr:
• Deutschland: 0049(###) ###-####
• Österreich: 0043###-##-####
• Schweiz: Leider ist diese Rufnummer aus techn. Gründen derzeit nicht erreichbar
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Dr-Schoenehaut hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

können Sie bitte einFoto vomBefund in den Dialog mit "Datei hinzufügen" hochladen. Mit freundlichen Grüßen, "Ihr Experte"