So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr-Schoenehaut.
Dr-Schoenehaut
Dr-Schoenehaut, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 214
Erfahrung:  Dermatologie Allergologie Aesthetik
97135822
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Dr-Schoenehaut ist jetzt online.

Hallo, Hab immer wieder gerötete Seitenflügel und über

Beantwortete Frage:

Hallo, Hab immer wieder gerötete Seitenflügel und über Oberlippe (hier nicht so schlimm). Manchmal (eher selten) keinerlei Rötungen Was kann ich dagegen tun?

Gepostet: vor 5 Monaten.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  Dr-Schoenehaut hat geantwortet vor 5 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

juckt es, schuppt es, sind Äderchen erweitert, entstehen auch Pickel?

Mit freundlichem Gruß, "Ihr Experte"

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Hallo, die Haut ist gereizt, juckt leicht würde ich sagen, schuppt sich auch aber nicht immer, äderchen sind nicht zu sehen und auch keine pickel.
Nach dem duschen zb würde es ohne cremen gar nicht gehen, weil sonst die Haut so stark spannt und sich dadurch schuppen würde, teilweise hilft cremen auch nicht um dem schuppen vorzubeugen.
Hätte auch Bilder.
Weiss nicht was ich noch alles tun soll... :(
Vielen Dank.
Grüße, Ihr “Patient“
Experte:  Dr-Schoenehaut hat geantwortet vor 5 Monaten.

Dem Bild nach könnte es sich um eine Rosazea oder ein seborrhoisches Ekzem handeln. Ich würde Ihnen empfehlen, eine Metronidazol-haltige Creme 2x tgl zu verwenden. Diese ist leider nicht rezeptfrei erhältlich. Als Pflege ist geeignet die Serie Rosaliac von La Roche-Posay aus der Apotheke.

Ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und
einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich
sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere
kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf
mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer
„Ihr Experte“

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Vielen Dank für die Hinweise.
Über welchen Zeitraum bei der Verwendung metrodinazol creme sprechen sie?
Die zusätzliche Pflegecreme verstehen Sie den täglichen gebrauch oder?
Die Alfaason Cresa Creme ganz weglassen?
Kann ich an irgendwelchen möglichen Ursachen arbeiten? Ernährung? UV Bestrahlung bestimme pflegeprodukte oder parfum weglassen? Hab schon diverse Sachen wie ohne parfum, Zucker usw. versucht..
Bewertung folgt:)
Experte:  Dr-Schoenehaut hat geantwortet vor 5 Monaten.

8 Wochen immer, Verzicht auf scharfe Speisen, sehr heisse Getränke, Reduktion von Fetten und Alkohol.

Kortisoncremes wie Alfason sind kontraproduktiv.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Hallo, können Sie eine bestimmte Metronidazol-haltige Creme nennen?
Was sind mögliche Ursachen für dieses Hautbild?
Vielen Dank für den Super Support
Experte:  Dr-Schoenehaut hat geantwortet vor 5 Monaten.

Metrocreme,Rosiced.

Die Ursachen sind in erster Linie Veranlagung und dann weitere Auslösefaktoren (wie oben beschrieben bzgl Ernährung), Hitze, Kälte, Reizung der Haut.

Dr-Schoenehaut und weitere Experten für Hautkrankheiten sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo,
nehme seit einer Woche die Metrocreme 0,75% und die Rötungen und jucken nimmt immer weiter zu und die Haut ist sehr stark gereizt.. :(
Experte:  Dr-Schoenehaut hat geantwortet vor 4 Monaten.

Dann bitte absetzen. Falls Sie bis vor Kurzem noch Alfason gecremt haben, kann das ein Grund sein, dass Ihre Haut erst einmal "beleidigt" auf den Kortisonentzug reagiert. Versuchen Sie es mit 2x tgl Nystaderm Creme.

Mit freundlichem Gruß, "Ihr Experte"

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Vielen Dank für die schnelle Reaktion.
Hätte DERMAPLANT salbe welche mir empfohlen wurde..
Experte:  Dr-Schoenehaut hat geantwortet vor 4 Monaten.

Das ist eine Creme mit pflanzlichem Wirkstoff bei Ekzemen. Unterstützend gegen Reizung kann sie nicht schaden, ersetzt aber Nystaderm nicht.