So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Höllering.
Dr. Höllering
Dr. Höllering, Fachärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 23980
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Dr. Höllering ist jetzt online.

Reicht die Nachsorge bei einem entfernten Dermatofibrsarcoma

Kundenfrage

reicht die Nachsorge bei einem entfernten Dermatofibrsarcoma protuberans cd34 aus ,in dem man immer nur die Schnittwunde kontrolliert? woher weiß man das dies nicht getreu hat?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag,

Die Leitlinien stellen fest,dass die klinische Untersuchung der OP- Stelle ausreicht. Zunächst halbjährlich, dann jährlich für 3 Jahre. Dieser Tumor taucht, wenn überhaupt noch einmal, an der ursprünglichen Stelle wieder auf. Es empfiehlt sich, zusätzlich die Lymphknoten des betroffenen Gebietes auf Verdickungen zu kontrollieren.

Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Experte:  Dr. Höllering hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sie haben meine Antwort gelesen, meine schnelle Hilfe aber noch nicht mit einer freundlichen Bewertung honoriert. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann fragen Sie gern!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hautkrankheiten