So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 20330
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Probleme mit meiner Haut im Intimbereich

Kundenfrage

Hallo,
Ich habe folgendes Problem meine Haut im Intimbereich brennt, juckt und reißt ein. Das ist sehr unangenehm und nervig. Ich war bereits beim Gynäkologen ein Pilz oder bakterielle Sache ist es nicht. Trockene Haut. Ich wasche nur mit Wasser und benutze mehrmals täglich deumavan zum einfetten, es wird nicht besser. Der Gynäkologe meinte noch das die Milchsäurebakterien etwas niedrig sind. Hab mir dafür heute kadefungin bestellt. Was kann die Haut reparieren? was kann ich tun?
Mit freundlichen Grüßen ***
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,
zunächst muss eine infektiöse Ursache des Problems (z.B. auch ein genitaler Herpes) ganz sicher und umfassend durch Abstrich- und Laboruntersuchung ausgeschlossen werden. Ist das Ergebnis negativ, würde ich zu weiterer Abklärung durch einen Dermatologen raten, auch eine Hauterkrankung (Lichen sclerosus) käme dann in Frage.
Ich wünsche Ihnen eine schnelle Besserung.
Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Das wurde alles ausgeschlossen und meine Gynäkologie sagt trockene Haut.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.
ok, dann kann man zunächst wirklich nur eine hautpflegende Creme anwenden, gute Erfahrungen mache ich dabei auch mit Dermowas.
MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte Patientin,
da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.
MfG,
Dr. N. Scheufele