So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Drwebhelp.
Drwebhelp
Drwebhelp, Arzt
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 3230
Erfahrung:  20 Jahre eigene Praxis, Allgemein und Tropenmedizin.
64669660
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Drwebhelp ist jetzt online.

Guten Tag, sehr geehrte Ärzte, ich habe seit bereits Mitte

Kundenfrage

Guten Tag, sehr geehrte Ärzte,
ich habe seit bereits Mitte Dezember nach einer Angina(im Kindergarten meines Enkels grasierte gerade Scharlach) plötzlich danach eine Wundrose an der linken Wade. Zuerst mit
fast 3 Packungen Ospen 1500 versucht lt .Ärztin, zurück blieb nach Aussage des Hautarztes ein 0rganisierter Abszeß, Therapieumstellung auf Augmentin 1 mg 2x1 und Fucidin(gegen Staphylokokken)zusätzlich 3X2. Immer noch ist eine leichte abgegrenzte Rötung und leichte Schwellung bemerkbar, außerdem ein kribbeln im Fuß zu spüren. 3 Tage reichen die Medikamente zum 2.Mal verschrieben noch aus. Bin sehr müde und und abgeschlagen, Schwäche und beginne schon an der Diagnose zu zweifeln.Was könnte das noch bedeuten und welche Maßnahmen sollte man ergreifen, wenn es nicht komplett abklingen sollte.Kein Fieber, aber die Dauer und die vielen Medikamente ängstigen mich.
Bitte ganz höflich um Rat, sehr verzweifelt.
Vielen Dank
Renate
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 3 Jahren.

Drwebhelp :

Hallo, diese Frage hatte ich Ihnen beantwortet. ich danke herzlich für die freundliche Bewertung und die Bonuszahlung. Darüber habe ich mich sehr gefreut. Alles Gute und rasche Besserung.

Drwebhelp :

MFG

Drwebhelp :

Dr. Garcia