So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 24220
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Habe viele offene Stellen an Armen und Rücken, sowie Dekoltee.

Kundenfrage

Habe viele offene Stellen an Armen und Rücken, sowie Dekoltee. Muss dazu sagen, kratze diese auch immer wieder mal auf. Was kann ich Tun, bin in Hautärztlicher Behandlung. Salben helfen nicht.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag,

diese Frage können wir ihnen nur dann beantworten, wenn Sie schreiben, welche Salben Sie vergebens versucht haben.

Bitte schicken Sie auch ein Foto von diesen Stellen an [email protected], und lassen Sie mich wissen, ob Sie Medikamente einnehmen (und welche).

Vielen Dank!
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Danke für das Bild!

Es sieht so aus, als ob der Juckreiz nicht durch eine Hauterkrankung allein (trockene Haut), sondern evtl auch durch eine innere Erkrankung bedingt ist. Darum lasen Sie bei Ihrem Hausarzt bitte die Blutwerte für Leber und Gallenwege untersuchen. Ein Juckreiz durch Gallenprobleme z. B. geht durch Cholestyramin weg.

Ist hier alles in Ordnung, lohnt es sich, die Seele anzusehen. Stress und Kummer bahnen sich oft ihren Weg durch Hautsymptome. Hier hilft, falls nötig, Psychotherapie und eine Medikation mit Amitryptilin.

Alles Gute wünsche ich Ihnen!


Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Tag,

Gerne habe ich mich Ihrem Problem gewidmet und Ihre Frage zügig und fachgerecht beantwortet. Möchten Sie noch etwas wissen? Dann fragen Sie mich gern! Wenn nicht, bitte ich nun um eine freundliche Bewertung meiner Arbeit, denn nur damit erhalte ich das von Ihnen angezahlte Honorar.

Herzlichen Dank und alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hautkrankheiten