So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Bin weiblich 69 Jahre und habe seit November Hautprobleme.An

Kundenfrage

Bin weiblich 69 Jahre und habe seit November Hautprobleme.An meinen Mundwinkel haben die Beschwerden angefangen .Dann an der Nase, am Kinn, am linken Augenwinkel,und auch an den Augenbrauen.Es sieht aus wie Herbesbläschen und juckt auch .Könte das
Mundrose sein, was kann ich dagegen machen.Ich wasch mein Gesicht nur mit warmen
Wasser
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

im Winter könnte das trocken Haut in Verbindung mit Vitaminmangel sein.
Wenn es so ist, würde viel eincremen (z.B. mit Basiscreme aus der Apotheke) und Vitamintabletten helfen, entweder ein Allround.-Produkt oder ein Produkt mit Vitamin B Komplex.
Es könnte sich aber auch um eine Infektion auf der durch den Winter empfindlichen Haut handeln, beispielsweise durch einen Pilz.
-> sollte die o.g. Selbstbehandlung nicht helfen, sollten Sie sich daher bitte von einem Hautarzt anschauen lassen!


Hilft Ihnen das weiter oder möchten Sie nachfragen?

Alles Gute

Dr. Schaaf

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hautkrankheiten