So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Mein Mann leidet, leidet unter Rosacea. Wir haben schon so

Kundenfrage

Mein Mann leidet, leidet unter Rosacea. Wir haben schon so viel versucht. Brauche dringend Hilfe für ihn. Z.Zt. versuchen wir es mit einer Mineralmaske und Lymphdrainage.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 6 Jahren.
Für die Behandlung der Rosazea sollten Sie sich an einen Dermatologen wenden.

Ich gehe davon aus, dass es sich bei dem US-Medikament um Isotretinoin (Roaccutan oder ähnlich) gehandelt hat. Dies ist eine sehr wirksame Therapieoption. Wenn sie allerdings nicht vertragen wird, stehen andere Möglichkeiten zur Verfügung, unter anderem ein neues, niedrig dosiertes Antibiotikum für die Langzeittherapie.

Noch schonender als die orale Therapie ist die lokale Anwendung von Metronidazol, einem Antibiotikum in Salbenform oder auch von Isotretinoin als Creme.

Es gibt verschiedene, abgestufte Möglichkeiten. Bitte besprechen Sie dies mit einem Dermatologen.

Mit freundlichen Grüßen - Dr. Schaaf