So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 305
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

hallo! ich hab eine 11jahre alte tochter. die schuppen am kopf

Kundenfrage

hallo! ich hab eine 11jahre alte tochter. die schuppen am kopf hat. die schule meiner tochter meinten das es läuse sind.mit grüssen frau schulz
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag Frau Schulz,

ob es sich tatsächlich um Läuse handelt, können Sie selbst ganz einfach und schnell feststellen:
nehmen Sie einen engzinkigen Kamm und kämmen damit die Haare Ihrer Tochter von der Kopfhaut ausgehend einmal durch.
Sind Läuse vorhanden, so verfangen sie sich inklusive ihrer Eier an den Zinken des Kammes, und Sie haben auf diese Weise sofort Gewißheit, ob der Verdacht der Schule stimmt oder nicht.
Unter folgender Webadresse:
http://www.kopflaus.ch/criter.htm

können Sie sich weiterführende Informationen zum Thema holen. Dort sind die Parasiten auch abgebildet, so dass Sie einen Vergleich haben.

Für Rückfragen können Sie mich gern kontaktieren.
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Sie haben meine Antwort gelesen, ohne bisher zu reagieren.

Gibt es Ihrerseits weitere Fragen? Diese beantworte ich Ihnen gerne.

Ansonsten würde ich mich freuen, wenn Sie meine Antwort durch das Anklicken von "Akzeptieren" honorieren würden.

Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Sie haben meine Antwort gelesen, ohne bisher zu reagieren.

Gibt es Ihrerseits weitere Fragen? Diese beantworte ich Ihnen gerne.

Ansonsten würde ich mich freuen, wenn Sie meine Antwort durch das Anklicken von "Akzeptieren" honorieren würden.

Danke!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Sie haben meine Antwort gelesen, ohne bisher zu reagieren.

Gibt es Ihrerseits weitere Fragen? Diese beantworte ich Ihnen gerne.

Ansonsten würde ich mich freuen, wenn Sie meine Antwort durch das Anklicken von "Akzeptieren" honorieren würden.

Danke!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hautkrankheiten