So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an derBeste.
derBeste
derBeste, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 95
Erfahrung:  Hautarzt
47820279
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
derBeste ist jetzt online.

ich habe seit der geburt meiner tochter (vor knapp 7 monaten)

Kundenfrage

ich habe seit der geburt meiner tochter (vor knapp 7 monaten) entzündete kopfhaut, was kann ich dagegen tun und was ist die ursache dafür
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  derBeste hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ursache:schwierig
Behandlung:einfach
1.)wenn Schuppen sind -mit Ölhaube entfernen=Öl und Plastikbadehaube über Nacht
2.)Die Entzündung mit einem Cortisonschaum (z.B.Clarelux)wegschmieren
3.)Medizinische Shampoo zur Erhaltung des Zustandes(Micetal)
Das müßte funktionieren,sonst ist eine Bestrahlung beim Kollegen mit UVB(spezielles Sonnenlicht)immer zielführend.
MfG
Dr.Lautner