So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Bergmann.
Bergmann
Bergmann, Dr. Med.
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 1081
Erfahrung:  20j. Berufserfahrung in Kinder-, Jugendmedizin, Dermatologie, innere Medizin
50673792
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Bergmann ist jetzt online.

Hallo! Kann man mit Ende 20 noch etwas gegen unreine Haut und

Kundenfrage

Hallo! Kann man mit Ende 20 noch etwas gegen unreine Haut und große Poren unternehmen?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  Bergmann hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo und guten Abend,

 

unreine Haut kann man in jedem Alter behandeln.

 

Je nach Hauttyp und Hauterscheinungen kommen jedoch verschiedene Therapien in Frage.

 

Entzündlich veränderte Haut wird man mit entzündungshemmenden Präparaten behandeln.

 

Ist die Haut mehr durch Keimbesiedlung ( Bakterien) angegriffen, würde man eine antibiotische Therapie vorschlagen.

 

Reagiert die Haut auf Bestandteile der Nahrung, würde man die Ernährung umstellen.

 

Auch hormonelle Gründe können unreine Haut verursachen (Sie haben schon eine Hormontherapie versucht, evtl. Präparat wechseln).

 

Lebensumstände wie Streß sowie Stoffwechselerkrankungen grundsätzlicher Art können Grundlage für unreine Haut sein.

 

Da man gegen alle diese Ursachen durchaus erfolgreich behandeln kann, würde ich Ihnen raten, einen Dermatologen aufzusuchen und sich dort je nach Hautbefund behandeln zu lassen.

 

Ohne die Haut gesehen zu haben, sind konkrete Therapievorschläge leider nicht möglich.

 

Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben, freundliche Grüße.