So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie, Geburtshilfe, Akupunktur,TCM
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

Hallo ich habe ein Problem mit meiner Haut im Gesicht. Ich

Kundenfrage

Hallo ich habe ein Problem mit meiner Haut im Gesicht.
Ich war schon bereits bei bestimmt 6 hautärzten alle meinte es sei AKNE und keiner konnte mir 100% etwas verschreiben was hilft. Das Krankheitsbild sieht folgendermaßen aus: Es kommen kleine Bläschen,teilweise sieht man sie teilwese fühl ich sie eben nur(überall im Gesicht) und wenn man sie ausdrückt kommt aber nur mhhh naja so eine Art Wasser raus. Was ist das? Ist das eine Form von Akne? Und kann man das in den Griff bekommen das dass nicht mehr kommt??

Mfg Simone
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Morgen,
Sie haben ja schon viel probiert! Erfahrungsgemäß sind Hauterscheinungen immer mit dem Darm in verbindung zu bringen, d.H. Sie leiden eventuell an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit. Das kann man durch Auslassdiäten probieren (hauptsächlich Milchprodukte, Weizen, Gluten und Fruktose). Das ist jedoch anstrengend und meistens unbefridigend, da es immer etwas dauert, bis die Haut sich bessert. eine sichere und einfache Diagnostik wäre über die Ohrakupunktur zu machen, einen Arzt in Ihrer Nähe finden Sie unter www.akupunktur.de.
Auch ein Bluttest beim Allergologen kann aufschlußreich sein, wobei dort nur echte allergien auffallen würden und die Unverträglichkeiten im Blut nicht so stark sichtbar sind.

Ein Versuch mit Kanne-Brottrunk (2 Gläser pro Tag) und 3-Symbiose-Plus Kapseln (2 vor jeder Mahlzeit) können Sie machen, dieses reguliert die Darmflora und durch bessere Verdauung wird die Haut besser. Es dauert jedoch 6 Wochen bis Sie den Effekt merken! Zur schnelleren Abheilung der Pusteln ist Zink 50 mg abends für 14 Tage empfehlenswert.


Alles Gute