So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 19981
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, seit einem l geren Zeitraum,

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
seit einem lägeren Zeitraum, haben sich in meinem Gesicht verstärkt rote Äderchen gebildet, die mich sehr stören. Diese möchte ich gerne entfernen lassen.
Welche Möglichkeiten gibt es. Welche Risiken sind damit verbunden.

Vielen Dank XXXXX XXXXX

Birgitt Todte
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Frau Todte,

solche Äderchen (Couperose) sind meist erblich, bzw. veranlagungsbedingt. Zunächst sollte man zudem einen Bluthochdruck als Ursache ausschliessen, zur Vorbeugung sind Nikotin- und Alkoholkonsum einzuschränken, eventuelle Saunabesuche und Sonnenbäder sollten möglichst reduziert werden. Zur Behandlung einer solchen Couperose besteht die Möglichkeit einer Entfernung durch Mikro-Elektrokaustik, oder Lasertherapie, dies wird ambulant und schmerzfrei durchgeführt und hat keinerlei negative Folgen, es entsteht lediglich eine leichte, vorübergehende Rötung. Dazu sollten Sie sich an einen erfahrenen Dermatologen wenden.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hautkrankheiten