So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 305
Erfahrung:  Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Guten Tag, ich hatte am Freitag einen Kosmetiktermin. Unter

Kundenfrage

Guten Tag,

ich hatte am Freitag einen Kosmetiktermin. Unter anderem wurde mir eine Ananas-Peeling aufgelegt. Dieses fing nach einiger Zeit an zu brennen. Ich unterrichtete die Kosmetikerin davon und diese entfernte das Peeling. Das Brennen ließ schließlich nach und verschwand. Am nächsten Tag stellte ich braun-rötliche Flecken im Gesicht fest. Diese befinden sich unter der Haut. Kann es sich hierbei lediglich um eine Hautirretation handeln, die nach einiger Zeit wieder verschwindet oder sollte ich sofort einen Hautarzt aufsuchen?

Vielen Dank XXXXX XXXXX

Heike S.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  HNO-Arzt hat geantwortet vor 7 Jahren.
Es handelt sich mit größter Wahrscheinlichkeit
um eine Hautirritation. Sie sollten sich die Bestandteile
der Ananascreme geben lassen, der Hautarzt muss
unbedingt auf Allergene untersuchen. Er wird Ihnen Kortisonsalbe verschreiben.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hautkrankheiten