So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 20330
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

62j. gesund. erkrankte vor 2 aus Wohlbefinden mit Verspannung

Kundenfrage

62j. gesund. erkrankte vor 2 aus Wohlbefinden mit Verspannung d.Nackenmuskulatur und Missempfindung der ganzen Kopfhaut.anschliessend Fiebercontinuum 38.7. heute zunehmende Schwellung/Ueberwärmung von Wange, Unterlid und weniger Oberlid re. kein Schnupfen, keine Schmerzen in den Nebenhöhlen/Zähnen.
Erysipel?
vielen Dank
Ruedi Diener
CH-8408 Winterthur
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Herr Diener,

ein Erysipel (Wundrose) kann entstehen in der Regel nach einer Bagatellverletzung der Haut, die Frage wäre daher zunächst, ob eine solche erinnerbar ist. Wenige Stunden oder Tage nach der Verletzung entwickeln sich dann im betroffenen Bereich der Haut flammenförmige, scharf begrenzte Rötungen. Betrifft die Infektion auch tiefere Gewebebereiche, sind die Ausläufer der Rötungen eher unscharf begrenzt. Auch Fieber und Schwächegefühl können dabei auftreten, oft sind auch umgebende Lymphknoten geschwollen und druckschmerzhaft. Zusammenfassend würde ich von den geschilderten Symptomen her in diesem Fall ein Erysipel nicht ausschliessen, zur Sicherung der Diagnose wäre eine Blutuntersuchung zur Ermittlung des Erregers anzuraten.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele