So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Hautkrankheiten
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie, Geburtshilfe, Akupunktur,TCM
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hautkrankheiten hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

Seit einem Monat - nach einer Grippe - ist meine Oberlippe

Kundenfrage

Seit einem Monat - nach einer Grippe - ist meine Oberlippe so eingerissen, dass ich kaum den Mund bewegen kann. Durch jedes Lachen oder Zähneputzen reißt alles wieder auf. Der Riss heilt zwar außen teilweise über die Nacht zu, aber die Innenseite nicht. Bepanthen und Mundisal helfen leider nicht.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Hautkrankheiten
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
durch die ständige Bewegung wird die Heilung verzögert. Wenn Bepanthen bisher nichts gebracht hat, versuchen Sie es mit Arnika Salbe und Arnika Globuli c30 einmalig 6 Stück.
Bei schlecht heilenden Rissen an den Lippen sollte auch an einen Eisenmangel gedacht werden, lassen Sie das von Ihrem Hausarzt überprüfen.

Alles Gute



Bitte denken Sie daran AKZEPTIEREN zu klicken - Danke

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hautkrankheiten