So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 6878
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

ich habe eine BEKO DSN 2521, Sie zieht Wasser rein,

Kundenfrage

ich habe eine BEKO DSN 2521, Sie zieht Wasser rein,

Aber nicht in die Düsen nur in den seitlichen Behälter. Es läuft direkt wieder durch den Abflussschlauch weg. Was ist da defekt ?

Gepostet: vor 30 Tagen.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 29 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 29 Tagen.

Lieber Kunde, willkommen auf JustAnswer. Ihre Frage wurde an mich weitergeleitet.
Gerne helfe ich Ihnen das Problem zu lösen, allerdings kann es sein, dass ich ein paar Rückfragen habe.
Somit bitte ich um etwas Geduld.
( mehr Info = mehr Hilfe )
Remote wird oft automatisch angeboten, ist aber nicht immer möglich !

Aber nun zu Ihrer Frage:

Versuchen Sie bitte erstmal Gerät einschalten und die Start Taste gedrückt halten bis LED blinkt, dann aus und wieder einschalten.

Es könnte sein das der Sprüharm verstopft ist. Diesen ausbauen und reinigen.

Ansonsten wäre noch das Einlassventil . Das könnte defekt oder verrostet sein.

Das müsste geprüft werden. An dem Ventil sind die Wasserschläuche dran.

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Bevor ich ihre Antwort bekam, hatte ich schon alle diese Versuche gestartet.Nichts davon hat geholfen. Und dafür zahlt man 15 Euro, unglaublich,
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 23 Tagen.

Nein Sie bezahlen nichts dafür. Ich kann leider nicht wissen, was Sie gemacht haben und was nicht. Gebe die Frage frei.