So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Haushaltsgeräte
Zufriedene Kunden: 13981
Erfahrung:  Fachrichtung Gerätetechnik
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Haushaltsgeräte hier ein
Tronic ist jetzt online.

ich habe einen Siemens Boiler DG15025 mit 150 Litern

Beantwortete Frage:

ich habe einen Siemens Boiler DG15025 mit 150 Litern

Das Gerät ist jetzt nicht mal 3 Jahre alt und funktioniert seit einer Wochen nicht mehr. Heute war ein Elektriker und ein Installateur da die haben gesagt sowohl der Wärmetauscher wie auch die Platine wären hin ausserdem ist der Nulleiter soweit rostig das er schon zerbrökelt und das das für eine gerät mit knapp 3 Jahren absolut ungewöhnlich wäre. Sind das Sollbruchstellen...ich bin ehrlich gesagt verwundert weil ich bewußt eine Markengerät für mehr Geld und auf Empfehlung meines Installateurs gekauft haben. viele grüße ****

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Haushaltsgeräte
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Sie sind der erste Kunde auf Justanswer der von solchen Problemen berichtet. Die Boiler sind auf eine lange Lebensdauer ausgelegt, haben spezialemaillierte Innenbehälter mit Fremdstromanode für einen optimalen Korrosionsschutz und sowohl der Heizkörper als auch der Heizflansch sind aus rostfreiem Edelstahl gefertigt.

Ich würde Ihnen empfehlen das Problem einmal von einem Kundendiensttechniker von Siemens vor Ort prüfen zu lassen. Möglicherweise kann Ihnen Siemens mit einer vergünstigten Reparatur auf Kulanzbasis entgegen kommen. Es ist allerdings nicht auszuschließen, dass hier ein Montagefehler entgegen der Installationsanleitung vorliegt der für die Schäden ursächlich ist. In diesem Fall könnten Sie den Schaden dann gegenüber dem Installateur geltend machen der den Boiler montiert hat. Das kann aber letztlich nur bei Ihnen vor Ort geprüft werden.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der Textbox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Ihr Experte Tronic

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 1 Monat.

Ihre Frage ist noch immer geöffnet.

Wenn keine Rückfrage mehr offen sein sollte, vergessen Sie bitte nicht die Frage noch durch eine positive Bewertung meiner Antwort abzuschließen. Mit dem Button "Bewerten" können Sie diese sehr schnell vornehmen. Vielen Dank.

Tronic und weitere Experten für Haushaltsgeräte sind bereit, Ihnen zu helfen.